We love Lochspitze! So cool stylt ihr das Trend-Material dieses Spätsommers

Feine Häkelspitze war im Sommer 2019 so angesagt wie noch nie. Jetzt erobert allerdings ihre coolere Schwester namens Lochspitze die Herzen der Fashionistas.

Ihr kennt das: Unser Kleiderschrank platzt aus allen Nähten und trotzdem haben wir manchmal einfach nichts zum Anziehen. Vor allem dann, wenn wir einen Look suchen, der elegant und gleichzeitig lässig ist, lässt uns unser heimischer Klamotten-Berg oftmals gnadenlos im Stich. Da hilft nur eins: Shoppen. Und zwar den neuen Mega-Trend für den Spätsommer: Lochspitze!

Mode-Lexikon: Das sind die Begriffe 2018

Fashion-Hybrid Lochspitze

Und die bringt wirklich alles mit, was das Herz von uns Fashionistas höherschlagen lässt. Da Lochspitze meistens aus einem robusten Material wie Baumwolle oder Leinen gestanzt wird, wirkt sie nicht so niedlich wie klassische Häkelspitze und ist somit ein lässiges It-Piece, das jedem Look im Handumdrehen ein stylisches Update verpasst. Für die perfekte Portion Romantik sorgen wiederum zarte Volants, elegante Knopfleisten oder figurschmeichelnde Bindegürtel. 

So stylt ihr Lochspitze

Auch beim Styling kommt es auf den richtigen Kontrast an. Bluse aus Lochspitze werden zu Cropped- oder Mom- Jeans gestylt, Kleider zu flachen Lederlatschen und Röcke zu derben Jeanshemden oder Oversize-Shirts. Was die Accessoires betrifft, paart sich Lochspitze am liebsten mit allem, was Urlaubs-Feeling garantiert. Strohhüte und -taschen, Muschelarmbänder, Fußkettchen und Cat-Eye-Sonnenbrillen machen jeden Lochspitzen-Look zum ultimativen Style-Hero.

Na, seid ihr jetzt auch dem Lochspitzen-Trend verfallen? Hier shoppt ihr die schönsten Teile nach:

ag
Themen in diesem Artikel
Mode- & Beauty-Newsletter

Beauty-Newsletter

Euer wöchentliches Style-Update mit den wichtigsten Modetrends, neuen Frisuren, spannenden Make-up-Looks und Inspirationen!