Wasserflecken auf Schuhen entfernen

Ärgerlich! Die guten Lederschuhe sind im Regen nass geworden und haben jetzt Wasserflecken. So lassen sie sich entfernen.

Wie ärgerlich, da trägt man seine guten Wildlederschuhe und ausgerechnet dann fängt es an zu regnen! Ist das Leder wieder getrocknet, bleiben hässliche Wasserflecken zurück. Was tun?

Es gibt einen einfachen Trick, um Wasserflecken auf Lederschuhen zu entfernen. Was man braucht: eine Schüssel, hellen Essig und eine (Wild-)Lederbürste. Die Schüssel mit Wasser füllen und ein paar Tropfen hellen Essig hinzufügen. Dann den Schuh vorsichtig mit dieser Flüssigkeit und der entsprechenden Schuhbürste reinigen. Wenn die Oberfläche wieder getrocknet ist, sollten die Flecken verschwunden sein.

Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Mode- & Beauty-Newsletter

Beauty-Newsletter

Euer wöchentliches Style-Update mit den wichtigsten Modetrends, neuen Frisuren, spannenden Make-up-Looks und Inspirationen!