VG-Wort Pixel

Mode-Lexikon: Das sind die Trend-Begriffe für 2018

Was sind eigentlich Sock Boots und warum reden alle von Statement-Ärmeln? Wir erklären euch die Mode-Begriffe, die ihr in dieser Saison kennen solltet.

Statement-Ärmel

© aniarenard / Shutterstock

Sind geformte Ärmel, die in der Länge, in der Weite und im Design variieren können. Ob Ballonärmel, Glockenärmel oder Trompetenärmel - Statement-Ärmel waren 2017 das Trend-Detail und bleiben der Mode auch 2018 erhalten.

Sock Boots

© Tinxi / Shutterstock

Sock Boots sind Stiefeletten mit Blockabsatz oder Kitten-Heel, die über den Knöchel hinweg reichen und dessen Material sich wie eine Socke an das Bein anschmiegt. 2017 feierten Sock Boots ihr großes Comeback, nachdem die Stiefel bereits in den 2000er-Jahren modern waren.

Cropped Jeans 

© andersphoto / Shutterstock

Cropped Jeans (cropped = abgeschnitten) sind Hosen, die kurz vor dem Knöchel enden und somit eine 7/8-Länge haben. Cropped Jeans gibt es in diversen Passformen wie Boyfriend, Röhre oder auch in Flare (ausgestellt). 

Dad Sneaker 

© andersphoto / Shutterstock

Dicke, klobige Sportschuhe, die durch Turnschuhe der 80er-Jahre inspiriert sind und sich durch eine breite Statement-Sohle definieren. Die Trend-Schuhe gibt es in klassischem Weiß und farblichen Varianten. 


Mehr zum Thema