Ein Scherz? Die "riesige Ankündigung" von YouTube-Star Sami Slimani

YouTube-Star Sami Slimani entwirft eine Modekollektion und verkündet dies in einer verstörenden Video-Botschaft.

Epische Musik, eine dunkle Kammer, man sieht einen konzentriert zeichnenden Mann. Es ertönt eine Stimme: "Seitdem ich eigentlich denken kann, war Mode für mich ein riesiger Bestandteil meines Lebens...". Moment mal, dieses hyperpositiv glucksende Stimmchen kennen wir doch?!

Das Gesicht einer der bekanntesten YouTuber Deutschlands wird erkennbar: Sami Slimani, auch bekannt als Herr Tutorial.

Nun folgen einige Minuten des Stirnrunzelns, denn was will uns der arme Junge bloß sagen? Er wirkt fast etwas gequält. Immerhin fängt er auf einmal an, seine Zeichnungen bei cineastischer Streicher-Musik zu verbrennen. Dabei verglüht das Blatt in einer teuflischen Fratze – eine Botschaft? Sami rauft sich das volle Haar und sieht mit leerem Blick in den Sonnenaufgang. Verkündet uns der 25-Jährige gleich etwa seinen Ruhestand?

Eine (lange) Minute später. Die Musik verspricht Euphorie. Sami sitzt draußen in der Natur und hält Bleistift und Notizblock in der Hand. Er spielt am plätschernden Brunnen und bekommt ab 1:56 auf einmal einen Kreativschub. Zurück ins dunkle Kämmerchen! Es gibt zwar immer noch keine Auflösung, dafür sitzt der Lifestyle-Guru nun wieder vor dem Papier und scribbelt vor sich hin. Cut!

Jetzt kommt aber bitte die Pointe!

Jetzt muss aber bitte die Pointe kommen. Der Champion des Viralen klettert aber erst einmal auf einem Spielplatz herum, rutscht und kommt nach zweieinhalb Minuten endlich zum ersehnten Punkt. In einem lachenden Schnaufen kommt nun die "RIESIGE ANKÜNDIGUNG", die schon die Headline des Videos verspricht. "Wow, jetzt hab ich's gesagt", fügt er der Info, dass er mit einem Modehaus eine Kollektion entwerfen wird, hinzu.

Es folgen zwei weitere Minuten. Das Voice-over wirkt fast schon zu perfekt aus einem PR-Text auswendig gelernt. Dabei wird die dringliche Absicht verfolgt, authentisch zu wirken. Das Problem: Das klappt nicht ganz. Irgendwann kommt dann wieder die dramatisch-atmosphärische Musik und das Highlight des Clips: Das Ende! Hurra.

Es ist klar, dass Sami nicht jedem gefallen kann. Erreicht man viele Menschen, erreicht man eben auch viele Kritiker. Aber von jemandem wie ihm, der gerade wegen seiner erfrischend, unverstellten Art so viel Anklang bei YouTube gefunden hat, erwartet man doch nicht so ein gestelltes Video, in welchem man als Zuschauer nur darauf wartet, dass er laut loslacht und sagt: "Haha, Scheeeeerz!"

Ja, man wartet quasi auf das "April, April" – passend ist, dass die Kollektion ab April 2016 erhältlich sein wird. Es besteht also noch eine reelle Chance, dass es sich hierbei um einen lang vorbereiteten Aprilscherz handeln könnte. Von der "Game of Thrones"-Parodie bis hin zu einem "Du bist Deutschland"-Spot Revival 2015 ist auf jeden Fall alles dabei, was man für einen gelungen Scherz bräuchte. Nur die Pointe fehlt eben. Noch!

vw, Foto: Screenshot/Youtube
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Mode- & Beauty-Newsletter

Beauty-Newsletter

Euer wöchentliches Style-Update mit den wichtigsten Modetrends, neuen Frisuren, spannenden Make-up-Looks und Inspirationen!