New York Fashion Week: Desigual zeigt wilde Mustermixe

Die New York Fashion Week ist in vollem Gange. Wir zeigen euch die Herbst/Winter Kollektion 2017/2018 von Desigual!

Ein wenig Flamenco-Feeling gibt's in New York auf der Show von Desigual. Das spanische Label kennt wie immer keine Tabus in Sachen Mustermixe und so entstehen für Herbst/Winter 2017/2018 aufregende Looks, die alltagstauglich und doch tragbar sind.

Die schlimmsten Outfits von Kim Kardashians

Der Name ist hier Programm. 'Desigual' bedeutet aus dem Spanischen übersetzt so viel wie "verschieden" oder "unbeständig". Das stimmt, langweilig wird es bei Desigual nie! Es wird auf Gegensätze gesetzt und große mit kleinen Mustern gemixt, verschiedene Karos miteinander kombiniert, verspielte Blumenmuster zu coolen Bikerlooks getragen. Verbote gibt es hier nicht und so entstehen stylische Urban-Looks, deren Kombinationsmut ansteckt. Bei so viel Abwechslung freuen wir uns jetzt schon auf einen bunten Herbst und Winter 2017! Für alle, die sich die Kollektion gerne genauer ansehen möchten, haben wir die Desigual Fashion Show aus New York hier im Video: 


Mode- & Beauty-Newsletter

Beauty-Newsletter

Euer wöchentliches Style-Update mit den wichtigsten Modetrends, neuen Frisuren, spannenden Make-up-Looks und Inspirationen!