Ernsthaft?! Plus-Size-Strumpfhose wird mit Size-Zero-Model beworben

Auf dem Online-Marktplatz "Wish" wird eine Plus-Size-Strumpfhose angeboten, die von einem Size Zero Model präsentiert wird. Echt jetzt?!

Im World Wide Web tummeln sich viele absurde und komische Dinge und auch auf der Verkaufsplattform "Wish" wird einmal mehr klar, dass so manch ein angebotenes Produkt weit weg von der Realität ist.

Hässlichstes Brautkleid: Frau posiert vor Wand

XS-Model in Plus-Size-Strumpfhose

So wird dort eine "Plus Size Ultra Elastische Strumpfhose" angepriesen, die von einem dünnen Model jenseits einer Plus-Size-Größe getragen wird, die sich die Strumpfhose bis zu zu ihren Schultern gezogen hat. Ernsthaft?!

Shitstorm für Onlineplattform

Was sich die Macher des Portals dabei gedacht haben, ist unklar - offenbar jedoch ziemlich wenig. Die Bilder der Strumpfhosen-Kampagne gingen inzwischen viral und die Kritik der User ließ nicht lange auf sich warten.

So schrieb ein Twitter-User empört:

Wie 'Wish' Strumpfhosen für Frauen mit Übergrößen bewirbt, ist wirklich lachhaft.

Eine andere Nutzerin schreibt: "Die Tatsache, dass ein PR-Team, Marketing-Team, Fotograf und Models dachten, dass diese Art und Weise okay ist, ist mehr als frustrierend. Falls ihr euch jemals gefragt habt, wie man sich fühlt indirekt als Wal bezeichnet zu werden - jetzt wisst ihr es."


Themen in diesem Artikel
Mode- & Beauty-Newsletter

Beauty-Newsletter

Euer wöchentliches Style-Update mit den wichtigsten Modetrends, neuen Frisuren, spannenden Make-up-Looks und Inspirationen!