VG-Wort Pixel

Polizistinnen zeigen Mode!


Polizistinnen zeigen die schönsten Trends für Herbst und Winter. Das Jerseykleid - entspannt elegant und extrem wandelbar.

Das Jerseykleid

image

Jersey to goÜberzeugt durch Klarheit und bleibt trotzdem flexibel. Tailliertes Minikleid von Closed, ca. 90 Euro. Parka in Olive mit großer Kapuze von Set, ca. 350 Euro. Kaschmirschal: Passigatti. Overknee-Strümpfe: Falke. Overknee-Stiefel: Tamaris. Handtasche: Marc O’Polo.

Der Jerseyblazer

image

Entspannte Eleganz zum Anziehen. Blazer und Leggings von Esprit, ca. 70 Euro und ca. 20 Euro. Seidenkleid: Patrizia Pepe, ca. 200 Euro. Shirt: Marc O’Polo, ca. 60 Euro. Stiefel: Annette Görtz. Mütze: Hessnatur. Handtasche: Chanel. Foto rechts: Samtjacke von Marc O’Polo, ca. 230 Euro. Rippshirt: American Apparel, ca. 20 Euro. Jersey-Pumphose von Hedda William, ca. 110 Euro. Schal: Brunello Cucinelli. Stiefeletten: Apart. Tasche: Marc O’Polo.

image

Mantel von Catherine Malandrino, ca. 215 Euro. Oversized-Pullover: Marc O’Polo, ca. 100 Euro. Hose: Hessnatur, ca. 60 Euro. Brille: Mykita. Rucksack: Black Lily. Mütze: Hessnatur. Stiefel: Vic Matié.

Die Daunenweste

image

Ganz klar die beste Lösung für die Übergangszeit. Daunenweste von Patrizia Pepe, ca. 310 Euro. Poloshirt: Marc O’Polo, ca. 90 Euro. Pumphose: Neckermann, ca. 25 Euro. Nietengürtel: Marc O’Polo.

Die wattierte Jacke

image

Steppmuster sind wieder Trend im Herbst - übrigens auch bei Accessoires. Kurze, gerade geschnittene Jacke mit Schmuckpasse von Liu Jeans, ca. 225 Euro. Jeansshorts von Gas, ca. 70 Euro. Longcardigan mit Schal­kragen von Patrizia Pepe, ca. 360 Euro. Kopfhörer: Wesc. Handtasche von René Lezard. Leggings: Falke.

image

Bianca JurgoAls Ermittlungsbeamtin der Bundespolizei in Koblenz ist Bianca Jurgo oft in Zivil unterwegs. Sie ist zuständig für den Schutz von Bahnhöfen, wird gerufen bei unerlaubter Einreise, führt Vernehmungen durch und sichert Spuren bei Diebstählen, Graffiti oder Automatenaufbrüchen. Wenn alle Mühlen in Bewegung gesetzt sind, träumt sie von ihrer eigenen: Bianca Jurgo ist gerade mit ihrem Partner, der auch bei der Polizei arbeitet, und ihrem 9-jährigen Sohn auf der Suche nach einer alten Mühle auf dem Land, die sie gemeinsam restaurieren möchten. "Ich habe täglich mit den Extremfällen zu tun, da braucht man natürlich nicht viel Fantasie, sich auszumalen, was aus Jugendlichen werden kann . . . "

Mehr Mode an Polizistinnen finden Sie in der aktuellen BRIGITTE!

Produktion: Enn Waller Fotos: Jaan-Eric Fischer Text: Susanne Knigge Haare & Make-up: Ina Cierniak/Nina Klein Ein Artikel aus BRIGITTE 17/10

Mehr zum Thema