MTV Movie Awards: Unsere 5 Lieblingslooks

Bei den MTV Movie Awards in Los Angeles feierten Hollywoods Jungstars zusammen mit den alten Hasen. Wer auf dem roten Teppich die Nase vorn hatte.

1. Jennifer Lopez

Richtig gesehen, J.Lo hat ihre Bluse vergessen - und den BH gleich mit. Der Rock ist gefährlich kurz, der Goldschmuck alles andere als dezent. Und trotzdem ist ihr Versace-Look zum Niederknien gut: Power-Blazer mit breitem 80er-Jahre-Gürtel, dazu minimalistische Heels und jede Menge Bling-Bling. Alles an der 45-Jährigen ruft: "Ich! Bin! Da!" Glauben wir dir sofort, Jenny from the Block.

2. Cara Delevingne

Die wilde Cara mal ganz romantisch im mauve-farbenen Minikleid mit weiten Ärmeln, Stehkragen und Spitzeneinsatz. So erwachsen präsentiert sich die 23-Jährige selten - steht ihr aber gut.

3. Arden Cho

Farbberaterinnen schwören auf Outfits in Orange, weil man damit präsent und gut gelaunt wirkt. Bei Schauspielerin und Model Arden Cho funktiert's auf jeden Fall. Außerdem macht sie uns vor, wie schick der Bauchfrei-Trend getragen werden kann.

4. Holland Roden

Die Schauspielerin mit den Rehaugen sieht nicht nur ganz entzückend aus, sie hat sich für dieses Outfit auch ein Fleißkärtchen verdient. Cut-Outs, Geisha-Anmutung und Sixties-Vibes - wer so viele Trends vereint, bekommt eine Extrarunde Applaus von uns.

5. Rebel Wilson

Noch so eine Powerfrau: Die australische Schauspielerin Rebel Wilson trägt zur platinblonden Wallemähne ein kleines Schwarzes. Der Clou an ihrem Outift ist das Cape über den Schultern. Erinnert ihr euch noch an Gwyneth Paltrow bei den Oscars 2013? Rebel steht die Kombi Kleid plus Cape mindestens genauso gut. Das knallige Pink muss man mögen. Wir tun's!

Noch mehr Looks von den MTV Movie Awards:

Noch mehr Looks von den MTV Movie Awards

jm
Themen in diesem Artikel
Mode- & Beauty-Newsletter

Beauty-Newsletter

Euer wöchentliches Style-Update mit den wichtigsten Modetrends, neuen Frisuren, spannenden Make-up-Looks und Inspirationen!