VG-Wort Pixel

Dieses H&M-Kleid vom Roten Teppich können wir uns alle leisten


Oscarverdächtige Robe gefällig? Schaupielerin Rooney Mara erscheint in einem Kleid, das wir uns alle leisten können.

Die Roten Teppiche dieser Welt sind nicht nur ein Schaulaufen der Promis, sondern auch ein Vorzeigen der schönsten und teuersten Designerroben. Besonders bei den Damen schauen wir immer gerne und ganz genau hin, was sie für atemberaubend schöne oder auch weniger schöne Outfits auf Veranstaltungen wie den Oscars tragen, wie sie sich stylen.

Eine Dame sorgt auch jetzt noch nach den Oscars 2017 für reichlich Gesprächsstoff. Es geht um ihr Kleid. Schlicht weiß und elegant erschien Schauspielerin Rooney Mara bei dem wichtigsten Filmpreis der Welt. Auf den ersten Blick ist ihr Look sehr elegant und den Oscars entsprechend aber nicht weiter aufregungswürdig.

Rooney Mara Oscars 2017 Kleid
© Getty Images/Pascal Le Segretain

Das Besondere an dem Kleid ist allerdings weniger Schnitt und Farbe, sondern die Tatsache, dass wir es uns alle leisten können, um so ein wenig Oscar-Feeling in den heimischen Kleiderschrank zu bringen. Die 31-Jährige erschien zu einer der größten Film-Awards des Jahres in einem Kleid von H&M und tut es so Kate Middleton gleich, die ja bereits sehr dafür gefeiert wurde, dass ihre Mode so nahbar und erschwinglich für Jedermann ist.

Videoempfehlung:

Dieses H&M-Kleid vom Roten Teppich können wir uns alle leisten

Mehr zum Thema