Schaftstiefel – die coolsten Trendschuhe für den Herbst

Schaftstiefel sind DIE Trendschuhe für den Herbst. Wir verraten, wie sie in allen Lebenslagen richtig cool aussehen!

Endlich dürfen wir offiziell die Stiefel-Saison wieder einläuten und alles aus dem Schuhschrank holen, was zumindest ansatzweise die Knöchel bedeckt. Aber welche Trendstiefel tragen wir eigentlich diesen Herbst? Wir wissen's!

Meghan Markle zeigt Blick hinter die Kulissen

Schaftstiefel – das It-Piece des Herbstes

Wir haben sie schon überall auf den Fashion Weeks gesehen – und auch in den Onlineshops: die Schaftstiefel. Und sie waren lange nicht mehr so angesagt, wie in diesem Jahr. Richtig angesagt sind gerade vor allem Modelle mit etwas weiterem Schaft, die etwa bis zu den Knien reichen. Die sind auch, für diejenigen mit etwas kräftigeren Waden unter uns, perfekt. 

Schaftstiefel kommen diese Saison in der Regel mit einem Blockabsatz daher – also solltet ihr schon mal ein wenig üben. Denn ein paar Stunden auf den hohen Schuhen machen sich schnell bemerkbar. Was tun wir nicht alles für einen schönen Look?! Wenn es brenzlig wird, könnt ihr die hohen Schuhe aber immer gegen flache Boots tauschen, das sieht fast immer genauso stylisch aus.

So stylt ihr die Schaftstiefel

Die kniehohen Stiefel sehen natürlich in Kombi mit Kleidern und Röcken am coolsten aus. Ihr könnt sie hervorragend zum Midi- oder Maxikleid stylen. So sieht man von den Schuhen zwar nicht alles, aber genau das macht den Look ja so interessant. Vor allem braune und schwarze Lederstiefel harmonieren super gut mit den klassischen Herbstfarben. Aber auch Modelle aus grauem oder beigefarbenem Wildleder sind gerade total im Kommen. 

Auch zum Blazerkleid könnt ihr die Schaftstiefel richtig toll stylen – so werden sie sogar ausgehtauglich. Wer will, kann auch einfach auf einen einfachen Look aus Tüllrock und Pullover setzen. Das passt sowohl ins Büro als auch zur Weihnachtsfeier. Falls ihr allerdings gar nicht zu den Kleiderträgerinnen gehört, müsst ihr natürlich trotzdem nicht auf Schaftstiefel verzichten. In Kombination mit einer weiten Hose, die ihr locker in die Stiefel steckt, können die ebenfalls mega stylisch aussehen. Oder ihr probiert es mit einer engen Jeans oder Lederhose und weitem Pullover – das klappt genauso gut. 

Wir wollen am liebsten sofort alle Looks mit Schaftstiefeln stylen – denn die Stiefel könnt ihr auch schon tragen, wenn es noch nicht ganz soooo kalt ist. Dann können wir uns wenigstens mental schon auf den "richtigen" Herbst vorbereiten ...

Wer hier schreibt:

Themen in diesem Artikel
Mode- & Beauty-Newsletter

Beauty-Newsletter

Euer wöchentliches Style-Update mit den wichtigsten Modetrends, neuen Frisuren, spannenden Make-up-Looks und Inspirationen!