VG-Wort Pixel

Birkenstock und Co. Im Frühjahr und Sommer tragen wir Pantoffeln

Pantoletten sind im Frühjahr und Sommer 2022 ein Muss
Pantoletten sind im Frühjahr und Sommer 2022 ein Muss
© Getty Images
Schon seit einigen Saisons sind unsere Frühlings- und Sommerschuhe vor allem eins: bequem. Und der Trend setzt sich fort. In der kommenden warmen Saison wird es sogar noch gemütlicher, denn wir tragen unsere Hausschuhe einfach auf der Straße. Fashionistas machen es vor: So stylisch können Pantoletten und Clogs von Birkenstock und Co. aussehen.

Pantoletten – umgangssprachlich auch Pantoffel genannt – finden im kommenden Frühjahr und Sommer den Weg auf die Straße. Was unsere Eltern schon in den 70er Jahren trugen, kommt auf leisen Sohlen zurück. Während wir in den vergangenen Saisons auf klassische Sandalen mit Riemen setzten, bleibt die Zehenpartie im Sommer 2022 geschlossen. Der Vorteil: Der It-Schuh hält auch kleinen Sommerschauern stand!

Pantoletten und Slipper bahnen sich den Weg auf die Straße

Schon jetzt können wir die Pantoletten an den Füßen trendbewusster Fashionistas erspähen. Mit dicken Stricksocken lassen sie sich bei gutem Wetter durchaus auch bei Temperaturen unter 20 Grad tragen. Besonderer Eyecatcher sind sie allerdings zu nackten Beinen. 

Spaniens Stylequeen Gala Gonzalez etwa trägt die klassische Version aus derbem Wildleder zum gelben Zweiteier aus Blazer und Bermudashorts, Sarah von "This is Jane Wayne" trägt ihre Wildleder-Version zu Jeans und Strickpulli mit Erdbeerstickerei. 

Lucy Williams löst mit ihrer Luxus-Variante aus Filz mit buntem Muster von J.W. Anderson zu grauen Socken und nackten Beinen ein absolutes Haben-wollen-Gefühl in uns aus. 

Hausschuhe können sogar schick

Zum Strand, an den Badesee oder bei einem lässigen Streifzug durch die City machen die Pantoletten einen super coolen Eindruck, aber sie können auch anders! Schick nämlich. Vom ollen Pantoffel zum It-Piece mit elegantem Flair – das richtige Styling macht's möglich. In schwarzem Glattleder wirken die Schuhe nämlich gleich ganz anders, machen so sogar Loafers und Ballerinas Konkurrenz. 

Die Münchner Bloggerin Anna Aborisovna trägt ihre Pantoletten zum schwarzen Flatterdress mit Taillengürtel und zeigt damit eine ganz neue Seite des lässigen Treters.

Pantoletten sind Geschmacksache, keine Frage. Der größte Vorteil, den das lässige Schuhwerk allerdings bietet: Von fiesen Blasen an den Fersen können wir uns damit ein für alle Mal verabschieden!

Verwendete Quelle: instagram.com

abl Brigitte

Mehr zum Thema