VG-Wort Pixel

Most-wanted! 5 Stiefeltrends, die wir im Winter nur noch tragen

Most-wanted!: 5 Stiefeltrends, die wir im Winter nur noch tragen
© Imaxtree
Style-Queens aufgepasst! Von Stiefeln können wir niemals genug bekommen, oder? Und in diesem Winter ist die Auswahl so groß, dass wir uns kaum entscheiden können. Also haltet eure Shopping-Liste bereit, hier kommen die ultimativen Stiefeltrends.
von Carolin Gelb

Kroko-Optik, Blockabsatz, hoch oder flach, chunky oder filigran. Die Trendstiefel in diesem Jahr sind so vielfältig wie noch nie. Und weil wir absolute Stiefel-Addicts sind, zeigen wir euch heute, welchen stylischen Modellen wir niiiemals widerstehen können und diesen Winter sofort nachshoppen müssen!

Schnürboots XXL

Die klassischen Boots à la Dr. Martens werden die Fashion-Welt wohl nie mehr verlassen – und das ist auch gut so! Modemädels setzten in diesem Jahr aber auf die XXL-Variante. Das heißt: Schnürstiefel mit hohem Schaft sind jetzt aus keinem Outfit mehr wegzudenken. Auch Fashionista Sonia Lyson ist hin und weg von dem auffälligen Stiefel und stylt ihn zu Jeans und einem brauen Lederblazer. Wir shoppen die Trendteile sofort in Lack-Optik, Leder und natürlich auch mit Plateau.

Absätze mal zwei

Zugegeben: Wir kennen bequemere Stiefel als solche mit Pfennigabsatz. Wer allerdings ganz vorne in der Style-Liga mitspielen will, kommt an den eleganten Teilen nicht vorbei. Wir können uns für die schlichte Variante in Schwarz entscheiden oder wir gehen all-in und shoppen die Stiefeletten in bunten Farben. Influencerin und Fashion-Inspiration Xenia Adonts stylt die Stiefeletten zum supersüßen Look mit Paris-Flair.

Während das Modell mit dünnem Absatz super stylisch aussieht, ist es aber gleichzeitig weniger bequem. Die Fashion-Lover, welche es stylisch und bequem wollen, greifen am besten zum Blockabsatz. Auch diese Stiefel kommen in unzähligen Varianten daher und spielen mit verschiedenen Formen. Die vordere Partie kann eckig oder spitz sein und auch beim Material sind uns keine Grenzen gesetzt. Ob Leder oder doch lieber Kroko-Optik – hier findet jede Mode-Verrückte den passenden Trendschuh.

Chunky forever

Es ist DER Schuhtrend, der dieses Jahr eingeschlagen hat wie eine Bombe. Auch im Winter ist der klobige Stiefel überall zu sehen und wir lieben ihn immer noch ohne Ende. Jetzt bekommen Chunky Boots einen Touch Farbe. Fashionistas tragen sie nicht mehr nur in Schwarz, sondern in Khaki, in Cremetönen und sogar mit farbigem Plateau. Wer dem klobigen Trend ein extra Upgrade verpassen möchte, der trägt ihn nicht nur als Stiefel, sondern setzt auf die mega angesagte Overknee-Variante. Damit spielen wir ganz sicher in der A-Liga des Fashion-Games.

Reiterstiefel

Chunky Boots oder Schnürstiefel sind dir zu extravagant? Kein Problem. Jetzt kommt ein Stiefel, der in diesem Jahr das Fashion-Comeback feiert. Der klassische Reiterstiefel zieht wieder bei uns ein. Der neue Trendschuh kommt meist in Schwarz oder Brauntönen daher und ist mega wandlungsfähig. Style-Königin Netti Weber kombiniert den Traumschuh zum Midirock, aber auch zu Hosen sieht der Stiefel einfach fantastisch aus. We love!

Overknees

"Je höher der Schaft, desto besser!" Das ist in diesem Winter unser Motto. Stiefel, die weit über das Knie hinaus reichen, sind bei Modemädchen gerade der absolute Renner. Besonders stylisch sehen sie zu kurzen Pullover- oder Blazerkleidern aus. Dabei können wir sogar noch etwas Haut zeigen. Bei Farben und Formen der Stiefel wird's richtig vielfältig. Ob spitz, rund, oder eckig, in Schwarz, Camelfarben oder bunt – alles ist bei diesem It-Piece erlaubt. Das Beste: Der Overknee-Trend zaubert optisch superlange Beine. Unser absolutes Fashion-Must-have!

Na, habt ihr euren Favoriten gefunden? Nein? Das können wir euch absolut nicht verübeln – auch wir sind verliebt in alle Modelle und wollen uns nicht entscheiden!


Mehr zum Thema