Dieses Trendpiece lieben die Französinnen gerade

Wir lieben den Style der Französinnen. Logisch, dass wir uns auch diesen Trend von ihnen abschauen. Das Beste ist, dass wir das Teil fast alle schon im Schrank haben.

Wenn wir einen Blick in unseren Kleiderschrank werfen, dann stellen wir sehr oft fest: Vieles, was gerade total angesagt ist, haben wir längst. So ist es auch bei diesem Trendteil, das die Französinnen gerade lieben und tragen: dem Strick-Cardigan!

Primark, Discounter

Strick-Cardigan – das It-Piece der Französinnen

Die Französinnen sind bekannt für ihren weiblichen Stil und ihre Eleganz. Klar, dass wir uns hier und da ein paar Styling-Tipps von ihnen abschauen. Denn die Looks der Französinnen sind vor allem im Alltag super tragbar. Außerdem: Sie sind fast immer die Ersten, wenn es um neue Trends geht – und so ist es auch diesmal. 

Wir haben (fast) alle einen Strick-Cardigan im Schrank, aber noch nie hat das It-Piece soooo lässig und cool ausgesehen. Die Französinnen kombinieren den Klassiker in dieser Saison mit klassischen Jeans und coolen Röcken. Besonders angesagt sind Modelle mit großen Knöpfen – mehr als drei oder vier braucht es gar nicht. 

So stylst du den Cardigan

Natürlich gibt es Strick-Cardigans in den unterschiedlichsten Varianten. Etwa mit süßen Zopfmustern, kleinen Mustern oder Mini-Volants. Hier kommt es in erster Linie darauf an, was ihr selbst am schönsten findet. Wer beispielsweise eine verspielte Variante mit Blümchen wählt, der kombiniert sie am besten zu lässigen Jeans und Stiefeletten. Wie wär's mit Cowboy Boots? Beigefarbene Varianten passen übrigens auch hervorragend zur weißen Jeans. Ja, die sind immer noch total cool und richtig kombiniert sehen weiße Jeans auch nicht unvorteilhaft aus. Wichtig ist nur, dass der Stoff dick genug und nicht durchsichtig ist. 

Falls ihr – wie viele Pariserinnen auch– zu den Rock-Liebhaberinnen gehört, dann kombiniert euren Lieblings-Strick-Cardigan doch mal zu einem Minirock, Overknees und einem wadenlangen Mantel. Der perfekte Look zum Ausgehen oder zum Dinner Date. Wetten, ihr werdet ihn lieben?

Ihr könnt den Strick-Cardigan entweder alleine tragen, als Pullover-Ersatz oder ihr zieht einfach ein Top darunter. Ein Spitzentop, das am Ausschnitt etwas hervorblitzt ist eine super schöne Variante. Auch ein Stricktop kann cool aussehen, hier müsst ihr allerdings aufpassen, dass ihr nicht zu viele Farben miteinander mischt. Wenn Strick, dann bleibt bei Top und Cardigan in der gleichen Farbe.

Falls ihr doch noch keinen Strick-Cardigan im Schrank habt – oder euch sofort ein paar neue zulegen wollt, kommen hier ein paar Shopping-Inspirationen:

fde
Themen in diesem Artikel
Mode- & Beauty-Newsletter

Beauty-Newsletter

Euer wöchentliches Style-Update mit den wichtigsten Modetrends, neuen Frisuren, spannenden Make-up-Looks und Inspirationen!