VG-Wort Pixel

Style to go: Die besten Stiefel


Eine Frau kann nie genug Schuhe haben? Genug Stiefel erst recht nicht. Klassisch oder trendy, gemustert oder Ton in Ton, geschnürt oder schlicht - hier sind die angesagten Trends fürs Bein.

image

Ton in Ton Ein Outfit ganz in Grauschattierungen - schön, wenn der Stiefel, hier im Patchwork- Stil, auch noch farblich abgestimmt ist. Und auch die Form ist ganz aktuell: Highheels mit schmalem Plateau. Von Hogan, ca. 600 Euro. (Laufstegbild: Marni)

image

Kroko-OptikZum schwarzen Kleid, zu Jeans und Blazer oder zum City-Look mit Ringelshirt - Stiefel mit Kroko-Prägung sind ein Hingucker und werten jedes Outfit auf. Von Geox, ca. 200 Euro. (Laufstegbild: Dolce & Gabbana)

image

Soft CasualLanger Blazer, sportliche Hose und ein flacher Veloursleder- Stiefel mit weichem Schaft - lässiger und cooler kann eine Kombinaton im Winter kaum sein. Von Lacoste, ca. 170 Euro. (Laufstegbild: Isabel Marant)

image

KnallfarbeNach wie vor ein Muss: Farbe, Farbe, Farbe. Besonders modisch: ein farbiger Stiefel in Kombination mit einem anderen leuchtenden Ton. Genauso ausdrucksstark ist er natürlich zu Schwarz. Von Tamaris, ca. 70 Euro. (Laufstegbild: Brioni)

image

KlassikEin cognacfarbener Stiefel passt besonders schön zu den modischen Sand- und Brauntönen, aber natürlich auch zu Weiß, Grau, Schwarz und zur Jeans. Ein echtes Universalgenie eben. Von Duo Boots, ca. 270 Euro. (Laufstegbild: Veronique Branquinho)

image

ReiterlookOb flach mit derber Profilsohle oder elegant mit kleinem Absatz - der Reiterstiefel passt ideal zum neuen Country-Style mit Schottenkaros und Tweedstoffen. Von Gabor, ca. 150 Euro. (Laufstegbild: D&G)

image

FolkloreBunte Stickereien auf Taschen und Stiefeln - Folklore ist einer der wichtigsten Trends der Saison. Damit es nicht zu viel wird, die Stiefel am besten mit Schwarz kombinieren. Von Bally, ca. 625 Euro. (Laufstegbild: John Richmond)

image

GeschnürtWer mutig ist, trägt geschnürte Overknees zum Mini, wer es zurückhaltender mag, wählt die flache Variante, die unter dem Knie endet. Topaktuell sind beide. Von Janet & Janet, ca. 290 Euro. (Laufstegbild: Etro)

image

LammfellKuschelig und total in: Stiefel mit Lammfellbesatz. Sehen super aus zum Kleid im Bohemian-Stil, können aber genauso gut zum schlichten Mini getragen werden. Von Unützer, ca. 690 Euro. (Laufstegbild: Stella McCartney)

image

BudapesterWenn es am Fuß so klassisch zugeht wie mit einem Stiefel im Budapestermuster, darf es obenrum ruhig etwas gewagter sein - sogar ein bisschen durchsichtig. Von Ara, ca. 100 Euro. (Laufstegbild: Laura Biagiotti)

image

Hippie-StyleEin bisschen Flower-Power geht immer, nicht nur im Sommer am Strand. Einfach den Stiefel mit Ziernaht zu weitem Rock und dicker Strickjacke kombinieren - hippie hippie hurra! Von Görtz 17, ca. 120 Euro. (Laufstegbild: Trussardi)

Herstellernachweise

ARA:LangenfeldTel. 021 73/10 50www.ara-shoes.com

BALLY:MünchenTel. 089/290 82 40

DUO BOOTS:BerlinTel. 008 00/38 62 66 87www.duoboots.de

GABOR:RosenheimTel. 080 31/80 10www.gabor.de

GEOX:MünchenService-Nummer 08 00/877 79 00www.geox.com

GÖRTZ:HamburgTel. 040/33 30 00www.goertz-shop.de

HOGAN:DüsseldorfTel. 02 11/45 85 90

JANET & JANET:MönchengladbachTel. 021 61/948 90 90www.janetandjanet.com

LACOSTE FOOTWEAR:Tel. Bad ReichenhallTel. 086 51/76 85 10www.lacoste.de

TAMARIS:DetmoldService-Nummer 08 0 833 38 33www.tamaris.de

UNÜTZER:MünchenTel. 089/255 42 73www.unuetzer.de

Produktion: Diana Danquah Ein Artikel aus der BRIGITTE 24/08

Mehr zum Thema