Große Style-Liebe: Diese 3 Looks haben uns im Juli den Kopf verdreht

Sun's out! Und auch, wenn sie mal nicht scheint, hat unsere Redakteurin für euch drei Looks, die euch garantiert sofort inspirieren. Wetten?!

Ich liebe den Sommer – aber einige von euch stimmen mir sicher zu, wenn ich sage, dass der Sommer modemäßig Grenzen hat. Bei 35 Grad bleibt einem quasi nichts mehr anderes übrig, als auf lockere Kleider und kurze Hosen zu setzen. Aber uns soll das trotzdem nicht abhalten, die ersten kühlen Tage kommen schneller, als uns lieb ist. Und dafür hab ich schon mal drei richtig coole Looks gefunden, die ich sofort anziehen würde: 

Mode-Lexikon: Das sind die Begriffe 2018

1. White Dress

Ein weißes Kleid gehört einfach in den Sommer. Das ist jawohl logisch! Aber diese Kombi von Bloggerin Mariluz Carbonell hat es mir ganz besonders angetan: Eine schwarze Jeansjacke, Cowboy Boots, ein schwarzes Täschchen und ein weißes Hängerkleid. Der Look ist nicht nur super simpel, ihr könnt ihn quasi zu jeder Gelegenheit tragen. Und genau deshalb liebe ich ihn auch so sehr. Wer mag, kann die Boots gegen Sandalen oder Sneaker tauschen – und schon wirkt das Outfit anders. Je nachdem, wann und wo ihr es tragen wollt.

2. Ledershorts

Also wenn dieser Look von Chloe Rose euch nicht umhaut, dann weiß ich auch nicht weiter... Klar, nicht jeder kombiniert Ledershorts im Sommer mit Stiefeln, aber wer richtig stylisch aussehen will, versucht es zumindest mal. Natürlich könnt ihr diesen lässigen Look auch super mit Sandaletten und Co. tragen. Die Kombi aus Weiß, Braun und Beige ist super schön und macht den Look schon fast herbsttauglich. Und überhaupt: Unsere weißen Blusen sollten wir viiiel öfter aus dem Schrank holen. Wer keine Ledershorts hat oder kaufen will, der kann natürlich auch den Lederrock hierzu kombinieren. Der sieht mindestens genauso cool aus! 

3. Sexy Back

 Rückenfreies Oberteil? Love it! Sonja von Shoppisticated kombiniert das süße Neckholder-Top mit Volants ganz lässig zur Jeans. Und damit der Look richtig schön sommerlich wird, gehören natürlich ein paar coole Sandalen und ein Muschel-Fußkettchen dazu. Desen Look könnt ihr übrigens nicht nur im Sommer tragen, er bietet sich eigentlich fast immer an, wenn ihr chic und stylisch aussehen wollt. Auch hier könnt ihr die Schuhe selbstverständlich austauschen. Mit ein paar klassischen Pumps wird das Outfit im Handumdrehen super elegant. Ich bin verliebt – und ihr?!

Wer hier schreibt:

Themen in diesem Artikel
Mode- & Beauty-Newsletter

Beauty-Newsletter

Euer wöchentliches Style-Update mit den wichtigsten Modetrends, neuen Frisuren, spannenden Make-up-Looks und Inspirationen!