Quadratische Ausschnitte – so stylt ihr den Trend

Wir zeigen jetzt Ecken und Kanten. Vor allem in Punkto Mode! Denn der neuste Trend des Sommers lautet: Oberteile mit quadratischem Ausschnitt. Da springen wir vor Freude im Viereck.

Spätestens nach dem erfolgreichen asymmetrischem Ausschnitt-Trend ist klar: Die Modewelt fokussiert sich diese Saison besonderes auf den oberen Part der Sommerkleidung. Somit ist das klassische V-Design erst einmal Schnee von gestern und eine neue Form macht die Runde: Quadratische Ausschnitte. Die schmücken gerade jegliche Kleider, Blusen und Tops. Und wie man diesen Trend am besten stylt, verraten wir euch jetzt.

Für dieses Kleid erntet Kate böse Blicke

Quadratisch praktisch gut

Nur ein Basic-Top? Mag sein, aber durch den Carrée-Ausschnitt um weiten cooler als die klassische Variante. Und trotzdem ist das Oberteil mindestens genauso vielfältig einsetzbar. Man kann sich zum Beispiel für die mädchenhafte Variante entscheiden und das Top zu einem süßen Midi-Rock und Riemchensandalen kombinieren. Oder man entscheidet sich für einen lässigeren Look und stylt dazu eine helle Mom-Jeans und Chucks. So wandelbar wie Camelion, passt sich das Basic-Top perfekt eurem individuellen Style an.

Mit kleinem Upgrade

Den quadratischen Ausschnitt sieht man zurzeit am meisten in Kombination mit süßen Puffärmeln. Das erinnert uns sofort an Bauern- und Trachtenblusen zur Wiesenzeit. Um dieser Assoziation ein bisschen entgegenzuwirken stylt man solche Oberteile am besten zur Jeans mit geradem Bein. Als Kleid jedoch gestaltet sich die ganze Sache etwas kniffliger. Influencerin Elle Furguson löst das Problem folgendermaßen: Sie kombiniert zu ihrem Blümchenkleid trendige Accessoires in Strandoptik, sodass Muschelkette und Korbtasche mehr an Sommerurlaub an der Cote d´Azur erinnern als an Ferien auf dem Bauernhof. Genial!

Ab auf den Wochenmarkt

Dieser Look ist etwas für alle Mode-Mädels, die es lieber ein wenig schlichter mögen. Ohne großes Chichi setzt Youtuberin Tess Christine die Bluse mit quadratischem Ausschnitt in den Fokus ihres Outfits. Filigrane Ketten lenken nicht vom Wesentlichen ab und die weiße Hose mit geradem Bein unterstreicht ihr Gespür für Mode. Fehlt nur noch ein cooler Gürtel in Korboptik und fertig. Ein toller Look, um alle Aufgaben des Alltags erfolgreich zu meistern.

Falls ihr euch jetzt fragt, wie ihr am schnellsten zu den Trendteilen mit quadratischem Ausschnitt kommt, haben wir schon mal vorsichtshalber die schönsten Fashionpieces für euch zusammengestellt. 

cr
Themen in diesem Artikel
Mode- & Beauty-Newsletter

Beauty-Newsletter

Euer wöchentliches Style-Update mit den wichtigsten Modetrends, neuen Frisuren, spannenden Make-up-Looks und Inspirationen!