Das sind die 3 schönsten Trendfarben im Winter

Ihr habt keine Lust mehr auf Braun, Beige und Rot? Kein Problem! Wir zeigen euch die neuen Trendfarben im Winter und wie ihr sie kombinieren könnt.

Nicht nur Weihnachten und Lebkuchen lieben wir am Winter - wir lieben genauso die Trendfarben, die die kalte Jahreszeit mitbringt. Wir immer gibt es Klassiker, die einfach jedes Jahr wiederkommen. Aber diesmal sind auch ein paar Töne dabei, die wir schon länger nicht mehr gesehen haben. Deshalb freuen wir uns umso mehr, dass sie diesen Winter zurück sind!

Quetzal Green

Wenn ihr euch noch kein It-Piece in diesem Farbton zugelegt habt, dann solltet ihr damit nicht länger warten. Denn ihr könnt so langsam aber sicher anfangen, Winterfarben zu tragen. Der ist nämlich schneller da, als wir gucken können. Und da ist es nunmal besser, vorbereitet zu sein.  Ganz hoch oben im Kurs: Quetzal Green. Die Farbe erinnert an eine Mischung aus Grün und Blau - quasi ein Petrolton. Das Besondere an der Farbe ist, dass sie zwar eher zurückhaltend ist, aber richtig kombiniert ein mega Hingucker werden kann.

Unser Favorit: Ein cooler Samtblazer in der Farbe oder ein paar elegante Ankle Boots. Die sind absolut tragbar und auch noch richtig festlich. Es gibt aber auch tolle Röcke oder flauschige Pullover in dem Ton. Und falls ihr etwas ganz zurückhaltendes wollt, dann schaut euch doch mal nach einer Tasche um. Wir wollen zumindest nicht mehr ohne die Farbe! Zumindest nicht diesen Winter ... 😉 

Ceylon Yellow

Gelb passt nicht in den Winter? Dieses hier schon! Das Ceylon Yellow hat eine minimale Tendenz ins curryfarbene und wirkt deshalb weder grell noch zu frühlingshaft. Wichtig ist, dass ihr das Gelb nicht mit zu vielen anderen Farben kombiniert: Wählt lieber ein buntes Trendteil in der Winterfarbe und kombiniert dazu schlichte Basics. Dann könnt ihr gar nichts falsch machen. Besonders cool: Gelbe Wintermäntel oder eine gelbe Bluse - dazu einfach eine Jeans und das Outfit ist schon fast komplett. Traut euch einfach mal, ihr werdet sehen - Ceylon Yellow ist suuuper cool! 

Martini Olive

Von Gelb zu Grün. Aber nicht zu irgendeinem Grün, sondern der Trendfarbe Martini Olive. Wie der Name schon verrät, versteckt sich dahinter ein dunkler, urbaner Grünton. Ein Ton, den wir in der Art schon lange von unseren geliebten Parkas kennen - und der nun endlich auch den Rest unseres Kleiderschrankes erobert. Yay! Martini Olive ist eine der wenigen Farben, die ihr sogar im All-Over-Look tragen könnt. Auch in Kombination mit Schwarz und Gold wirkt sie total lässig und schon fast edel. Außerdem: Bei dem dezenten Grünton können wir uns sicher sein, dass er garantiert auch im nächsten Jahr noch total angesagt und tragbar sein wird, wetten ?! 

Wer hier schreibt:

Unsere Empfehlungen

Mode- & Beauty-Newsletter

Beauty-Newsletter

Euer wöchentliches Style-Update mit den wichtigsten Modetrends, neuen Frisuren, spannenden Make-up-Looks und Inspirationen!

Diesen Inhalt per E-Mail versenden

Trendfarben im Winter: Frau mit olivgrünen Stiefeln und einer Chaneltasche
3 Trendfarben, die wir im Winter nur noch tragen wollen

Ihr habt keine Lust mehr auf Braun, Beige und Rot? Kein Problem! Wir zeigen euch die neuen Trendfarben im Winter und wie ihr sie kombinieren könnt.

Du kannst mehrere E-Mail-Adressen mit Komma getrennt eingeben

Deine Mail wurde versendet
Deine Mail konnte leider nicht versendet werden