Ugg Boots gibt es jetzt mit Absatz - und die sehen richtig cool aus!

Die kalte Jahreszeit ist da! Für viele ein Grund, die geliebten Ugg Boots aus dem Schrank zu kramen. Die klassische Variante ist euch zu klobig? Wir stellen euch das neue Modell mit Absatz vor.

Ein Beitrag geteilt von UGG® (@ugg) am

Ugg Boots haben die letzten Winter geprägt wie kaum ein anderes Paar Schuhe. Die dicken Stiefel und Stiefeletten, die innen mit Lammfell gefüttert sind, halten die Füße wunderbar warm und haben sich damit zum wahren Trendschuh gemausert. Doch die Fell-Treter haben auch einen Nachteil: Sie wirken einfach immer ein bisschen klobig und wenig elegant.

Ob das der Grund ist, dass Ugg in dieser Saison einen Absatz-Schuh auf den Markt bringt? Die sehen den Original-Stiefeln zwar zum Verwechseln ähnlich, immerhin haben sie den gleichen hohen Schaft, die Fell-Fütterung und das typische braune Leder, doch der hohe Absatz ist neu, ebenso der erschlankte Schaft.

Und so sehen sie aus:

Erhältlich sind die neuen Modelle über den Onlineshop für circa 330 Euro.

LL
Themen in diesem Artikel
Mode- & Beauty-Newsletter

Beauty-Newsletter

Euer wöchentliches Style-Update mit den wichtigsten Modetrends, neuen Frisuren, spannenden Make-up-Looks und Inspirationen!