UGG launcht Fell-Sneaker - und so sehen sie aus

Kaum ist Winter, ist die Zeit der dicken Fell-Boots eröffnet. Etwas dezenter, aber nicht weniger warm: die neuen Sneaker der Kultmarke UGG. Wir stellen die Modelle vor.

Über dicke Fellboots mag man denken, was man möchte, Fakt ist: Die meisten Frauen tragen sie im Winter, denn sie halten einfach wunderbar warm. Auch wenn sie auf den ersten Blick etwas klobig erscheinen, durch die Lammfell-Fütterung sind sie ein absolutes Must-have. Kein Wunder also, dass sich UGG und ähnliche Marken zu wahren Kult-Labeln gemausert haben. Grund genug, auf diesen Erfolg aufzubauen. Längst hat UGG das bestehende Portfolio weiterentwickelt, über die ersten Fellstiefel mit Absatz hatten wir bereits berichtet. Nun kommt das frühlingsfrische Update in Form von Sneakern.

Sneaker by UGG: So hübsch sind die Modelle

"Alix" heißt die neue Schuh-Kollektion, die aus Sneakern mit Klettverschluss bestehen und in Rosa, Schwarz, Weiß und Braun erhältlich sein werden. Marken-typisch sind natürlich die Optik mit Lammfell und Überlaufnähten. Wer die guten Stücke shoppen möchte, wird ab Mitte Januar im Handel und im Onlineshop fündig. Jedes Paar gibt es ab circa 130 Euro.

Und so sehen sie aus:

LL
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Mode- & Beauty-Newsletter

Beauty-Newsletter

Euer wöchentliches Style-Update mit den wichtigsten Modetrends, neuen Frisuren, spannenden Make-up-Looks und Inspirationen!

Diesen Inhalt per E-Mail versenden

Frau trägt dicke Ugg-Boots
UGG launcht Fell-Sneaker - und so sehen sie aus

Kaum ist Winter, ist die Zeit der dicken Fell-Boots eröffnet. Etwas dezenter, aber nicht weniger warm: die neuen Sneaker der Kultmarke UGG. Wir stellen die Modelle vor.

Du kannst mehrere E-Mail-Adressen mit Komma getrennt eingeben

E-Mail wurde versendet
Deine Mail konnte leider nicht versendet werden