Die wichtigsten Trends vom Coachella-Festival 2016

Juhu, die Festival-Saison ist eröffnet! Die hottesten Looks zur Inspiration gibt es aktuell auf dem Coachella in Kalifornien zu bestaunen. Die besten Outfits und Boho-Chic zum Nachshoppen - hier!

Eines der wohl aufregendsten Festivals des Jahres hat begonnen – das Coachella! Was 1999 als kleines Indie-Rock-Event seinen Anfang nahm, zieht inzwischen Hunderttausende Musik- und Modebegeisterte in die Wüste Kaliforniens.

200 Kilometer nordöstlich von Los Angeles tanzen Normalos mit den Stars durch den trockenen Wüstenstaub zu Klängen von Rock bis Elektro. Vor einer fast surrealen Kulisse aus Palmen, Riesenrad und Wüstensonne zelebrieren Stars wie Kylie Jenner und Alessandra Ambrosio die Festival-Saison. Das sind nur zwei der großen, internationalen Namen, die sich jedes Jahr auf dem Gelände tummeln.

Auch deutsche Promis zieht es immer öfter zu dem begehrten Event. Dieses Jahr sind Sängerin Lena Meyer-Landrut, Bonnie Strange, Stefanie Giesinger (Germany's Next Topmodel–Gewinnerin) und die GZSZ-Schauspielerin Janina Uhse in das Tal im Schatten der Santa-Rosa-Mountains gepilgert.

Was das Coachella so aufregend macht? Obwohl das Lineup aus Größen wie Major Lazer, Ice Cube, Guns N’Roses, Grimes und Chvrches besteht, sind es vor allem die Atmosphäre und die Mode, die das Happening so spannend macht.

Die zwei Veranstaltungs-Wochenenden vom Coachella werden zum Schaulaufen der hottesten Boho-Klamotte und liefern zum Auftakt der Festival-Saison in Deutschland jede Menge Inspiration. Wir haben ein paar Eindrücke und ein Outfit zum Nachshoppen zusammengestellt!

Penélope Cruz trägt ein Traum in weiß 
View this post on Instagram

❤️❤️❤️ @mytheresa.com

A post shared by Lena (@lenameyerlandrut) on

View this post on Instagram

🦃 - Chella day 1 #AsSeenOnMe

A post shared by Ann-Katrin Schmitz (@himbeersahnetorte) on

View this post on Instagram

In @richandroyalofficial || #RichandRoyal

A post shared by N I N A S U E S S (@ninasuess) on

Der festivaltaugliche Boho-Look zum Nachshoppen

Oben links: Jeans-Shorts mit an den Taschen angebrachten Fransen mit Farbverlauf, von BamBam, ca. 46 Euro.

Darunter: Gewebtes Baumwoll-Shirt mit V-Ausschnitt und Fransenverzierung, von First & I, ca. 23 Euro.

Rechts daneben: Halskette in silberfarbener Optik mit auffälligen Perlenanhängern und runden Details, von Asos, ca. 22 Euro.

Mitte oben: Armspange im Festival-Style mit türkisfarbenen Verzierungen, ebenfalls von Asos, ca. 12 Euro.

Oben rechts: Strickjacke mit Kapuze und Deckenmuster, von Billabong, ca. 67 Euro.

Unten rechts: Schwarze Leder-Boots mit Lederfransen und Silber-Applikationen, von Toga, ca. 520 Euro.

Themen in diesem Artikel
Mode- & Beauty-Newsletter

Beauty-Newsletter

Euer wöchentliches Style-Update mit den wichtigsten Modetrends, neuen Frisuren, spannenden Make-up-Looks und Inspirationen!