Dessous-Trends: Es wird heiß!

Kalt, kälter, Winterzeit! Heiß, heißer, Dessous! Es ist wieder soweit - wir stellen euch die neusten Trends in Sachen Unterwäsche vor

Die Tage werden kürzer, die Temperaturen sind zu müde, um höher zu klettern und unaufhaltsam legt sich die Dunkelheit wie ein dicker Teppich über das Land. Uns zieht nichts mehr nach draußen ins Schmuddelwetter, ein Nachmittag mit unserem Liebsten im kuscheligen Bett scheint da viel verführerischer. Warum es da so heiß zugeht? Die neue Dessousmode ist schuld! Waren im Sommer noch romantische Schnitte in sanften Pasteltönen angesagt, wird es jetzt wieder aufregend.

Dessous-Trends: Es wird heiß!

"Schwarz" heißt der Dauerbrenner in Sachen Verführung, aber auch alle anderen dunklen Töne sind jetzt richtig heiß. Saftiges Violett zum Beispiel ist eine der Trendfarben der Herbst/Winter-Saison, richtig Mutige greifen zu knalligem und feurigem Rot. Auch Animal-Prints aller Art gehören in den Kleiderschrank. Sündige Engel dürfen selbstverständlich auch wieder zu unschuldigem Weiß greifen, selbst Nude-Töne sind noch in.

Pantys und knappe Hot-Pants gesellen sich zu Tangas und Strings, deren Spitzenstoff gerne aus der Hose oder dem Rock hervorblitzen darf, um die Körpertemperatur des Liebsten ein wenig in die Höhe zu treiben. Verspielte Details wie Raffungen, Strasselemente oder Schleifen machen den sexy Look perfekt. Wie kann einem bei solch aufregender Mode ein Schauer über den Rücken laufen? Außer vor Erregung natürlich...

Themen in diesem Artikel
Mode- & Beauty-Newsletter

Beauty-Newsletter

Euer wöchentliches Style-Update mit den wichtigsten Modetrends, neuen Frisuren, spannenden Make-up-Looks und Inspirationen!