VG-Wort Pixel

We Try Before You Buy 4 angesagte Fashion-Pieces im Redaktionstest

Unsere Redaktion testet die It-Pieces für den Frühling.
Unsere Redaktion testet die It-Pieces für den Frühling.
© PR
Auch der Frühling bringt aufregende Fashion-Must-Haves mit sich – doch welche davon sind im Alltag wirklich tragbar? Vier unserer Mode-Redakteurinnen haben ihre Spring-Favoriten herausgepickt und sie genauer auf die Probe gestellt…

Die Laufstege und Influencer:innen dieser Welt leben uns regelmäßig neue Fashion-Trends vor. Doch manche scheinen einfach zu extravagant für das Everyday-Life im Frühling zu sein. Mit etwas Mut und Trendgespür könnt ihr angesagte Fashion-Pieces aber im Handumdrehen alltagstauglich kombinieren. Wir verraten euch wie...

Ein Hauch von nichts

We Try Before You Buy: 4 angesagte Fashion-Pieces im Redaktionstest
© PR

Fashion-Piece: Ever Fresh Hipster von Sloggi
Preis: ca. 18 Euro
Kombinierbar mit: allem! Das zarte Höschen im Terracotta-Ton setzt sich weder farblich noch haptisch unter einem feinen Midi-Rock oder meiner liebsten weißen Jeans ab. Damit ist der Sloggi-Slip die perfekte Basis für meine Frühlingsgarderobe. 
Tragbarkeits-Faktor: Während ich sonst im Frühjahr oder Sommer meine Kleiderwahl von der jeweiligen Unterwäsche abhängig mache, kann ich mit dem Höschen aus der Ever Fresh Serie beherzt zu dem Teil greifen, auf das ich wirklich Lust habe. Der Stoff liegt superleicht auf der Haut und gibt mir den ganzen Tag ein gutes Gefühl, ohne durchzuscheinen oder sich alternativ in die Haut zu fressen. 
Spring-Must-have, denn: bei all den tollen Frühlingsstyles wäre es einfach zu schade, sich auch noch den Gedanken über die Unterwäsche machen zu müssen. Und mit dem Ever Fresh Hipster muss ich das garantiert nicht. 

Trends zum Ausleihen

Friederike kann dank des Taschen-Abos von Fobe den ganzen Frühling andere Modelle tragen.
Friederike kann dank des Taschen-Abos von Fobe den ganzen Frühling andere Modelle tragen.
© Ilja Gauß

Fashion-Piece: Fobe Taschen-Abo
Preis: etwa 89 Euro im Monat
Kombinierbar mit: Eigentlich allem, was mein Schrank so zu bieten hat.
Tragbarkeits-Faktor: Das Gute an einer Tasche ist doch, dass man sie immer und überall tragen kann. Ich habe mir im Abo von Fobe die Baguette Bag von Fendi ausgesucht. Der Weißton ist super universell und passt perfekt zu frischen Farben.
Spring-Must-have, denn: Wenn es draußen wärmer wird, liebe ich kleine Taschen in besonderen Farben. Aber man muss ja nicht immer alles neu kaufen. Fobe bietet die Möglichkeit, Designertaschen, die wie Fendi Baguette, für zwei Monate auszuleihen und danach gegen ein anderes Modell zu tauschen. Für Taschen-Liebhaberinnen wie mich einfach perfekt!

Boho-Vibes

Frühling pur darf mit diesem Rock in den Kleiderschrank von Nane, Head of Fashion, einziehen.
Frühling pur darf mit diesem Rock in den Kleiderschrank von Nane, Head of Fashion, einziehen.
© Ilja Gaus / PR

Fashion-Piece: Midirock mit Volants von Claire Luise 
Preis: ca. 139 Euro
Kombinierbar mit: einem weißen T-Shirt, Sneakern und Blazer. Wer es eleganter mag, kann auch zu Pumps greifen. 
Tragbarkeits-Faktor: Dieser Rock steht für sich und lässt sich mit Basics ganz wunderbar kombinieren und unterschiedlich stylen. Ein Rock, viele Frühlings-Looks.
Spring-Must-have, denn: aufgrund seiner Länge ist der Rock auch bei mittleren Temperaturen schon wunderbar tragbar mit Boots, Shirt und Jacke. Wenn es dann wärmer wird einfach die Boots gehen Sandalen tauschen. Für das gewisse Extra sorgen die Volants und ein hoher Beinschlitz. 

Frühlingserwachen

Der Winterschlaf ist vielleicht vorbei – mit ihrem neuen Pyjama möchte Hannah ihr Bett dennoch nicht verlassen.
Der Winterschlaf ist vielleicht vorbei – mit ihrem neuen Pyjama möchte Hannah ihr Bett dennoch nicht verlassen.
© PR

Fashion-Piece: Pyjama Poplin von Aiayu
Preis: 205 Euro
Tragbarkeits-Faktor: Mal ehrlich, was gibt es Besseres als den perfekten Pyjama? Vor allem am Wochenende möchte man doch ein Piece, in dem man ohne Probleme den ganzen Tag verbringen kann und vor allem will! Der Pyjama von Aiayu kombiniert gutes Aussehen und jede Menge Komfort.
Spring-Must-have, denn: Nach dicken Flanell-Pyjamas im Winter ist nun Zeit für etwas Neues – und vor allem für etwas Leichtes! Der Pyjama von Aiayu dünn, atmungsaktiv und dank Bio-Baumwollpopeline super angenehm auf der Haut. Auch der Schnitt überzeugt dank entspannter Passform und elastischem Gummizug am Bund. Getoppt wird das ganze nur von der fairen und nachhaltigen Herstellung, die bei Aiayu sogar GOTS-zertifiziert ist.

hlu / fde / jho / nme

Mehr zum Thema