VG-Wort Pixel

We Try Before You Buy Die Herbst-Must-haves im Redaktionstest

Wie Brigitte-Redaktion testet die neuesten It-Pieces für den Herbst.
Wie Brigitte-Redaktion testet die neuesten It-Pieces für den Herbst.
© PR
Wir machen Platz für frischen Wind in unseren Kleiderschränken. Unsere Redaktion zeigt euch, mit welchen Herbst-Pieces wir uns die kalte und graue Jahreszeit verschönern.

So sexy und cool ist Nachhaltigkeit

Anna-Lisa setzt im Herbst auf nachhaltige Lingerie von Marie Jo L'Aventure
Anna-Lisa setzt im Herbst auf nachhaltige Lingerie von Marie Jo L'Aventure
© PR

Produkt: Marie Jo L'Aventure Rege Set
Preis: Set aus Bralette und Panties ca. 100 Euro
Optik: Senfgelb, Schwarz und Leomuster – mehr Cooless geht nun wirklich nicht! Der trägerlose Bra ist bequem und stylisch zugleich. So machen Dessous richtig Spaß! Viel zu schade, um es nur darunter zu tragen, deshalb habe ich mir schon was ausgedacht ...
Gehört in meine Herbstgarderobe, weil: Ich liebe die Kombination aus schwerem Strick und zarter Spitze. Ich kann mir das Bralette schon jetzt richtig gut unter einem Strickpullover mit großem V-Ausschnitt vorstellen. Wie es ein wenig hervor blitzt. Zu einem grauen, schwarzen oder cremefarbenen Piece finde ich die Farbkombi aus Gelb und Schwarz perfekt. Das Beste an der Lingerie von Marie Jo L'Aventure: Die Kapselkollektion ist komplett aus Recyclingmaterialien hergestellt. Die stylischen Modelle erfreuen also nicht nur uns mit ihrer perfekten Passform, sondern auch den Planeten. 

Keine halben Sachen – oder doch?

Mode- und Beauty-Redakteurin setzt in diesem Herbst auf eine Weste von Villa Sophie. 
Mode- und Beauty-Redakteurin setzt in diesem Herbst auf eine Weste von Villa Sophie. 

Produkt: Long Weste Hailey von Villa Sophie
Preis: ca. 100 Euro
Optik: Die Stepp-Weste ist leicht oversized geschnitten, hat einen versteckten Reißverschluss, eine Kapuze und lässige Knöpfe an den Seiten. In der Farbe ist sie ein klassisches Piece, welches sich zu so gut wie jedem Outfit kombinieren lässt. 
Gehört in meine Herbstgarderobe, weil: Lange habe ich mich gegen eine Weste gewehrt – irgendwie wirkte sie immer unpraktisch auf mich. Doch im Herbst trage ich sie beinahe täglich, am liebsten zu einem dicken Wollpullover, einer Leggings und schlichten Boots. "Hailey" ist für mich ein absolutes Must-have und Styling-Wunder. 

Eine Bluse ganz nach meinem Geschmack

Redakteurin Ilka ist hat ihre Liebe zu rustikalen Blusen entdeckt. 
Redakteurin Ilka ist hat ihre Liebe zu rustikalen Blusen entdeckt. 
© PR

Produkt: Sisammy Shirt Bluse von Nümph 
Preis: ca. 80 Euro
Optik: Etwas wilder Westen, ein bisschen Landromantik und ganz viel Komfort – die Baumwollbluse von Nümph zeichnet sich durch ihre Vielschichtigkeit aus. Sie ist gerade geschnitten, hat einen halben Speizkragen, lange Manschetten und verspielte Raffungen an der Schulterpartie und den Armen. 
Gehört in meine Herbstgarderobe, weil: Eigentlich bin ich kein Blusentyp, weil Seide und ähnliche Materialien sehr pflegeintensiv sind. Trotzdem mag ich den Look – vor allem unter einem Oversized-Pullover. Für den Herbst habe ich bei Nümph eine tolle Alternative gefunden. Eine Herbstbluse aus Baumwolle, die pflegeleicht ist, warm gibt und optisch noch etwas hermacht. Am liebsten trage ich sie zu meiner schwarzen Kunstlederhose und farblich passenden Booties. Wenn es mal etwas frischer werden sollte, passt sie aber auch gut unter einen weit geschnittenen Blazer oder einen Grobstrickpullover. 

Mit Barbiecore ins Glück

Redakteurin Julika setzt im Herbst auf Farbe und testet den pinken Wollmantel von Gerry Weber.
Redakteurin Julika setzt im Herbst auf Farbe und testet den pinken Wollmantel von Gerry Weber.
© PR

Produkt: Pinker Mantel aus reiner Wolle von Gerry Weber
Preis: ca. 279 Euro
Optik: Pinker geht’s nicht! Dieser Mantel strahlt auch aus der Entfernung und macht jede:n Träger:in zum absoluten Hingucker. Schwarze Knöpfe sorgen für hochwertige Details. 
Gehört in meine Herbstgarderobe, weil: Bereits im letzten Jahr wurde der Siegeszug der leuchtenden Farbe in den Sozialen Medien eingeläutet. In diesem Herbst ist Pink nicht mehr wegzudenken. Die knallige Farbe macht bei jedem Tragen gute Laune, der weiche Stoff aus 100 Prozent Schurwolle ist einfach kuschelig. Das überzeugt mich gleich doppelt!

Comeback des Jahres

Die neuen UGGs haben das Herz von Redakteurin Hannah im Sturm erobert.
Die neuen UGGs haben das Herz von Redakteurin Hannah im Sturm erobert.

Produkt: Classic Ultra Mini Plateaustiefel von UGG
Preis: ca. 170 Euro
Optik: Die angesagten Boots von UGG fallen vor allem durch ihren kurzen Schaft und ihre derben Plateausohlen auf. Besonders angesprochen hat mich das Modell in dunklem Grün. Perfekt für den Herbst!
Gehört in meine Herbstgarderobe, weil: Kaum ein Schuh wird in den sozialen Netzwerken gerade so gehypt wie die neuen UGGs mit Plateausohle. Auch wenn ich mir vor zehn Jahren vorgenommen habe, UGGs aus meinem Schuhschrank zu verbannen, oute ich mich bei neuen UGGs offiziell als Fangirl. Die Boots sind super stylisch, kuschelig wie kaum ein anderer Schuh und vor allem im Herbst mein ständiger Wegbegleiter.

Blaues Wunder

In diesem Herbst darf etwas mehr Farbe als in den vergangenen Jahren in meinen Kleiderschrank einziehen. Dieser Pullover gehört definitiv zu meinen neuen Lieblingsstücken!
In diesem Herbst darf etwas mehr Farbe als in den vergangenen Jahren in meinen Kleiderschrank einziehen. Dieser Pullover gehört definitiv zu meinen neuen Lieblingsstücken!
© PR

Produkt: Rollkragenpullover "Bela" von Brax 
Preis: ca. 90 Euro
Optik: Super klassische Rollkragenpullover sind eher nicht mein Style. Dieses Modell vereint aber klassisches Design mit einer Extraportion Lässigkeit. Ein echter Volltreffer!
Gehört in meine Herbstgarderobe, weil: ich in diesem Herbst auf Farbe setzen möchte und das schöne Eisblau perfekt zu meinen Augen passt. Außerdem lässt sich der Pullover generell sehr schön zu unterschiedlichen Styles kombinieren, nicht zuletzt aufgrund der tollen Farbigkeit. 

abl / jku / hlu

Mehr zum Thema