VG-Wort Pixel

Zara Die Modemarke zeigt endlich Plus-Size-Models im Onlineshop

Zara: Die Modemarke zeigt endlich Plus-Size-Models im Onlineshop
© Zara / PR
Die Mode- und Beauty-News des Tages im BRIGITTE-Ticker: Zara zeigt endlich Curvy Models

Aktuelle Mode- und Beauty-News im BRIGITTE-Ticker:

20. August 2021

Zara zeigt endlich Curvy Models im Onlineshop

Das, was bekannte Modeketten wie H&M, Mango oder Only schon seit Jahren machen, können wir endlich auch im Onlineshop des spanischen Modelabels Zara sehen: Teile der neuen Kollektion werden von Curvy Models präsentiert. Zugegeben, es ist zwar nur ein Model zu sehen, das die Neuheiten der Marke präsentiert, aber das ist auf jeden Fall besser als nichts. Damit ist Zara als weltweit erfolgreiche Brand zwar wirklich seeeeeehr late to the party, aber besser spät als nie. 

Zara: Die Modemarke zeigt endlich Plus-Size-Models im Onlineshop
© Zara / PR

Auch, wenn wir darauf hoffen können, dass ab jetzt immer mehr kurvige Frauen auf der Zara-Webseite zu sehen sein werden, so wurde die Größen-Range der Kollektionen noch immer nicht angepasst. Sie umfasst weiterhin XS bis XL. Aber wer weiß, vielleicht wird sich auch das bald mal ändern ... Höchste wäre es, finden wir.

Mode-Beauty-News aus der letzten Woche findest du hier.

Verwendete Quellen: Zara.com

fde Brigitte

Mehr zum Thema