VG-Wort Pixel

Starporträt Lena Gercke

Von der "Germany's Next Topmodel"-Kandidatin zum gefragten Model und TV-Gesicht – Lena Gercke hat es weit gebracht!

Steckbrief

  • Vorname Lena Johanna
  • Name Gercke
  • geboren 29.02.1988, Marburg, Hessen / Deutschland
  • Jahre 34
  • Grösse 1.79 m
  • Partner Dustin Schöne (aktuell) Kilian Müller-Wohlfahrt (2016-2018) Sami Khedira (2011-2015) Jay Khan (2007-2009)
  • Kinder Zoe (*2020)

Biografie von Lena Gercke

Lena Gercke erblickte am 29. Februar 1988 im hessischen Marburg das Licht der Welt und verbrachte Kindheit und Jugend nach der Trennung ihrer Eltern gemeinsam mit ihrer Mutter und ihrer Schwester im niedersächsischen Cloppenburg. Klingt noch nicht nach Glamour, doch das sollte sich mit den Jahren ändern.

Eigentlich führte Lena Gercke das ganz gewöhnliche Leben eines Teenies, ehe ein Casting ihr Leben auf den Kopf stellen sollte. Eine Fastfood-Kette suchte ein neues Werbegesicht, Lena versuchte ihr Glück und wurde entdeckt. Daraufhin ergatterte der Teenie erste Fotoshooting- und Laufsteg-Jobs.

Durchbruch dank "Germany's Next Topmodel"

Zwei Jahre später war es an der Zeit für die ganz große Bühne. Eine neue TV-Show, in der Nachwuchsmodels gesucht werden sollten, ging in Deutschland on Air und Lena Gercke bewarb sich. Unter den Fittichen von Heidi Klum meisterte Gercke bei "Germany's Next Topmodel" eine Runde nach der nächsten mit Bravur und wurde schließlich am 29. März 2006 zur Siegerin der Show gekürt.

Die damals 18-Jährige erschien auf dem Cover der deutschen Cosmopolitan und gewann einen lukrativen Modelvertrag mit der renommierten Agentur IMG Models. In den kommenden Jahren legte die junge Frau eine beachtliche Modelkarriere hin. Sie posierte für iternationale Magazine und namhafte Designer:innen, lief auf den Laufstegen der Welt, drehte Werbespots für bekannte Marken und landete Deals mit prominenten Modelagenturen wie Muse Model in New York, Elite Model Management in Mailand und Amsterdam, Select Models in London und One eins in Deutschland.

Und scheinbar ganz nebenbei machte Lena Gercke ein Jahr nach dem Sieg bei "Germany's Next Topmodel" noch ihr Abitur im heimischen Cloppenburg.

Vom Model zur Moderatorin

Mit den Jahren zog es Lena Gercke jedoch immer mehr vom Modeln vor die Fernsehkameras. Ihre Moderationskarriere startete die schöne Blonde jedoch im Ausland. In unserem Nachbarland Österreich trat Lena Gercke in die Fußstapfen von Modelmama Heidi Klum und moderierte von 2009 bis 2012 "Austria's Next Topmodel".

Im Jahr 2013 wagte Lena Gercke erstmals den Schritt ins deutsche Fernsehen und war zunächst an der Seite von Annemarie Carpendale für das Magazin "red!" live vom Roten Teppich der "Oscars 2013" zu sehen. Anschließend ergatterte sie einen Job in der Jury beim "Supertalent" neben Dieter Bohlen, Bruce Darnell und Guido Maria Kretschmer.

Im Sommer 2015 freute sie sich über die erste Show, die sie allein moderierte. In der ProSieben-Sendung "Prankenstein" nahm sie unwissende Kandidaten aufs Korn und zeigte fiese Streiche mit versteckter Kamera.

Doch Lena Gerckes wohl größtes Herzensprojekt sollte die Musikshow "The Voice of Germany" werden. Seit 2015 moderierte sie gemeinsam mit Thore Schölermann die Castingshow und begleitete die neu entdeckten Gesangstalente. Im März 2022 verkündete sie schweren Herzens, vorerst eine Moderationspause einzulegen.

Zwischenzeitlich moderierte das einstige Model mit Ingmar Stadelmann die ProSieben-Tanzshow "Deutschland tanzt" und ist zudem seit 2018 unter anderem gemeinsam mit Joko Winterscheidt als Jurymitglied der ProSieben-Erfindershow "Das Ding des Jahres" auf der Suche nach lebensverbessernden Innovationen. 

Lena Gercke, die clevere Geschäftsfrau

Doch Modeln und Moderieren sind nicht die einzigen Standbeine der erfolgreichen Geschäftsfrau. Lena Gercke macht auch in Mode und launchte 2017 in Zusammenarbeit mit dem Online-Shop "About You" ihre erste Bademodekollektion "Seaside Essentials". Inzwischen ist sie mit ihrer eigenen Modemarke "LeGer by Lena Gercke" eine feste Größe im Modebusiness.

Und was dieser Tage natürlich auf keinen Fall fehlen darf: Social Media. Auf Facebook und Instagram versorgt Lena Gercke ihre Millionen Follower:innen mit Schnappschüssen und Updates aus ihrem Leben. Kein Wunder also, dass Lena Gercke als erfolgreiche Geschäftsfrau im Frühjahr 2020 das Cover des Wirtschaftsmagazins Forbes zierte.

Lena und die Liebe

Beruflich hat Lena Gercke ihr strahlendes Lächeln weit gebracht und auch so einige Männer aus ihrem Privatleben konnten diesem nicht widerstehen.

Zu Beginn ihrer Karriere war Lena Gercke drei Jahre lang mit dem ehemaligen "US5"-Sänger und späteren Dschungelcamp-Teilnehmer Jay Khan liiert. Die beiden lebten gemeinsam in Berlin, doch letztlich scheiterte die Beziehung an den aufstrebenden Karrieren und der wenigen Zeit füreinander.

Auch der nächste Mann an Lenas Seite war kein Unbekannter. Lange brodelte die Gerüchteküche, ehe das Model und der Fußballer Sami Khedira öffentlich zu ihrer Liebe standen. Vier Jahre, inklusive Verlobung, galten die beiden als das Traumpaar schlechthin – umso größer war die Überraschung als die Fernsehfrau und der Kicker 2015 ihre einvernehmliche Trennung bekannt gaben.

Die kommenden drei Jahre verbrachte Lena Gercke mit dem Sportarzt Kilian Müller-Wohlfahrt, dem Sohn von Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt, Sportarzt der deutschen Fußball-Nationalelf, in ihrer damaligen Wahlheimat München.

Neue Liebe und Mutterglück

Seit 2019 scheint Lena Gercke aber nun endlich angekommen zu sein. Der Mann an ihrer Seite ist Dustin Schöne, Regisseur und Inhaber einer Produktionsfirma. Im Sommer 2020 wurden sie Eltern ihrer ersten Tochter Zoe. Die kleine Familie lebt gemeinsam in Berlin.


News zu Lena Gercke