VG-Wort Pixel

Starporträt Nathalie Volk

Nathalie Volk startete als Model durch und versucht sich heute als Schauspielerin. Doch immer wieder stehen ihre beruflichen Erfolge im Schatten ihres Privatlebens.

Steckbrief

  • Vorname Nathalie
  • Name Volk
  • geboren 06.01.1997, Nienburg/Weser
  • Jahre 25
  • Grösse 1.8 m
  • Partner Frank Otto (2017-2020, aktuell seit 2022) Samy Levy (2022) Timur Akbulut (2020-2021)

Biografie von Nathalie Volk

Nathalie Volk wurde als Teilnehmerin der neunten Staffel "Germany's next Topmodel" bekannt, feilte anschließend an ihrer TV-Karriere und geriet mehrmals mit ihrem Liebesleben in die Schlagzeilen.

Kindheit in der Kleinstadt

Nathalie Volk verbrachte ihre Kindheit im niedersächsischen Soltau, träumte schon seit ihrer Jugend von einer Karriere im Rampenlicht und setzte alles daran, ihre Heimat zu verlassen und ein neues Leben zu beginnen. Schon in jungen Jahren begann sie mit dem Modeln und sah diesen Berufswunsch als große Chance, der kleinstädtischen Enge zu entkommen.

Rückblickend lässt Volk kein gutes Haar an ihrer Heimat. Bei einem Besuch in Soltau begleitet von RTL im Jahr 2017 sagte Nathalie Volk: "Ich habe hier keine schönen Erinnerungen." Und ergänzt, dass sie damals "von den Leuten hier" gemobbt wurde. Im weiteren Verlauf der Aufzeichnung wunderte sich Volk über ihre Mutter Viktoria, die in Soltau als Lehrerin arbeitet, "dass du überhaupt dein ganzes Wissen an diese Bauern weitergegeben hast".

Teilnahme bei "Germany's next Topmodel"

Doch zurück in die Vergangenheit. Im Jahr 2014, da war Nathalie Volk 17 Jahre alt, rückte der Traum, Soltau zu entkommen, erstmals in greifbare Nähe. Die ehrgeizige junge Frau nahm an der erfolgreichen Model-Castingshow "Germany's next Topmodel" teil und reiste mit ihren Konkurrentinnen und Model-Mama Heidi Klum um die Welt. Nathalie Volk, die bei der Jury und ihren Model-Kolleginnen hin und wieder aneckte, schaffte es mit viel Disziplin bis ins Halbfinale, musste sich dann jedoch gegen ihre starken Mitstreiterinnen geschlagen geben.

Den ersten Schritt hatte Nathalie Volk geschafft, die weiteren musste sie alleine gehen. Und das machte das Newcomer-Model recht erfolgreich. In den kommenden Jahren sicherte sie sich Modeljobs in Indien, Südkorea und dem europäischen Ausland.

Wachsende Bekanntheit dank Dschungelcamp

Hierzulande steigerte Nathalie Volk ihren Bekanntheitsgrad im Jahr 2016 mit ihrer Teilnahme am legendären Dschungelcamp. Bei "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" kämpfte sie um die Dschungelkrone, musste die Show allerdings aufgrund zu weniger Zuschaueranrufe an Tag 12 verlassen.

Schlagzeilenträchtige Beziehung mit Frank Otto

Nach dem Dschungelcamp folgten weitere TV-Shows wie "The Story of My Life" und ihre eigene Show "Nathalies Welt" beim Lokalsender Hamburg 1, doch am meisten Aufmerksamkeit erregte Nathalie Volk mit ihrer Beziehung zu dem 40 Jahre älteren Medienunternehmer Frank Otto und ihren gemeinsamen Auftritten in der VOX-Show "Goodbye Deutschland".

Im Jahr 2018 verlobte sich das ungleiche Paar und Nathalie wanderte in die USA aus, um dort Schauspiel zu studieren. Zwei Jahre, nachdem sie ihre einstige Wahlheimat Hamburg verlassen hatte, ereilte sie in den Staaten ein schweres Schicksal. Bei der jungen Frau wurde Gebärmutterhalskrebs im Frühstadium festgestellt.

Die Erkrankung ließ Nathalie Volk in den USA behandeln, ehe die Coronapandemie sie veranlasste, nach Deutschland zurückzukehren. Ganz zur Freude ihrer Mutter Viktoria Volk, wie sie gegenüber der BILD-Zeitung verriet und gleichzeitig durchblicken ließ, dass ihre Tochter und ihr zukünftiger Schwiegersohn nun in Deutschland ihre Hochzeit planten.

Trennung, neue Liebschaften und Liebes-Comeback

Doch zu einer Heirat kam es nicht, denn nur wenige Monate später gab Nathalie Volk ihre Trennung von Frank Otto und ihre neue Beziehung zum wegen Totschlags verurteilten Rocker Timur Akbulut bekannt.

Eigentlich wollte Nathalie Volk mit ihrem neuen Freund, der nach seiner Verurteilung in die Türkei abgeschoben wurde, eine Familie gründen. So weit kam es allerdings nicht, denn auch diese Beziehung scheiterte nach nur knapp einem gemeinsamen Jahr. Anschließend hatte Volk eine kurze Liaison inklusive gemeinsamen Malediven-Urlaub mit dem Frankfurter Samy Levy.

Umso größer war die (vermeintliche) Überraschung, als das Model und der Versandhaus-Erbe Frank Otto nur wenige Monate später ihr Liebes-Comeback verkündeten. Insidern zu Folge hatten die beiden auch während der Trennungsphase stets Kontakt zueinander und so war die Wiedervereinigung Volk-Otto wohl nur für Außenstehende eine echte Überraschung.

Nathalie Volk und ihre Karrierepläne

Heute lebt Nathalie Volk im Big Apple New York und versucht mit ihrem neuen Künstlernamen Miranda DiGrande als Schauspielerin Karriere zu machen.

News zu Nathalie Volk