VG-Wort Pixel

"Batida de Carneval"-Kaltschale mit gegrillten Hähnchenspießen

Birkel_BatidaDeCarneval-Kaltschale.jpg
Foto: Newlat GmbH
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Schnell

Pro Portion

Energie: 523 kcal, Kohlenhydrate: 63 g, Eiweiß: 20 g, Fett: 15 g

Zutaten

Für
4
Portionen

Milliliter Milliliter Milch

Gramm Gramm Zucker (braun)

Gramm Gramm Graupen

Hähnchenbrustfilets

Milliliter Milliliter Orangensaft

Zentiliter (cl) Zentiliter (cl) Cachaca

EL EL Speisestärke

Prise Prisen Salz

Prise Prisen Chilipulver

Holzspieße

Gramm Gramm Mangosaft

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Milch und 1 EL Zucker aufkochen, Nudeln dazugeben, nach Packungsanweisung zubereiten und Nudeln abgießen (die gesüßte Milch z. B. zur Zubereitung von Pudding weiterverwenden).
  2. Hähnchenbrustfilets waschen, trocken tupfen, längs in Streifen schneiden, wellförmig auf Holzspieße reihen, mit Salz und Chilipulver würzen und auf dem Grill zubereiten oder in erhitztem Öl in einer Pfanne braten.
  3. Orangen- und Mangosaft mit Cachaça und restlichem Zucker aufkochen. Stärke in 1 EL kaltem Wasser anrühren, dazugeben und nochmals aufkochen. Mit Salz und Chilipulver abschmecken und ca. 1 Stunde kalt stellen. Nudeln in die Kaltschale geben und diese mit Hähnchenspießen servieren.