VG-Wort Pixel

Erdbeeren mit Schoko-Kokos-Spitze

Erdbeeren sind botanisch gesehen Nüsse - da liegt eine Kombination aus Erdbeeren, weißer Schokolade und Kokosnuss doch sehr nahe. Zum Rezept: Erdbeeren mit Schoko-Kokos-Spitze
Foto: Maike Jessen
Dieses Dessert-Kunstwerk ist das winzige Tüpfelchen auf dem i! Einfach frische Erdbeeren mit weißer Kuvertüre überziehen und in Kokosraspeln dippen. Sieht toll aus und schmeckt himmlisch!
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 20 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Kalorienarm, Fettarm, Low Carb, ohne Alkohol, Vegetarisch, Schnell

Pro Portion

Energie: 60 kcal, Kohlenhydrate: 5 g, Eiweiß: 1 g, Fett: 4 g

Zutaten

Für
25
Stück
200

Gramm Gramm weiße Kuvertüre

250

Gramm Gramm Erdbeeren

3

EL EL Kokosraspeln

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Kuvertüre hacken und im heißen Wasserbad schmelzen lassen. Erdbeeren abspülen und trocken tupfen. Früchte mit der Spitze zuerst in Kuvertüre tauchen, etwas abtropfen lassen und dann in den Kokosraspeln wälzen. Trocknen lassen.