Albas Lasagne al Pesto

Albas Lasagne al Pesto - eine Portion Glückseligkeit: Die vegetarische Lasagne ist ein wahres Kunstwerk. Vielleicht die beste Lasagne der Welt?

Zutaten

Portionen

BÉCHAMELSOßE

  • 50 Gramm Butter
  • 2 EL Mehl
  • 1 Liter Milch
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)

PESTO

  • 200 Gramm Basilikum
  • 50 Gramm Pinienkerne
  • 2 Knoblauchzehen
  • 50 Gramm Parmesan
  • 150 Milliliter Olivenöl
  • 250 Gramm Lasagne (Lasagneblätter)
Zutaten bestellen

Lass Dir die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.

39 Bewertungen

Dieses Rezept

Hoppla

Hoppla - Hier wird noch gearbeitet! Wir gestalten den Kochbuch-Bereich gerade neu. In Kürze kannst du wieder viele leckere Rezepte in deinem Kochbuch speichern. Natürlich siehst du hier dann auch deine bisher gespeicherten Lieblingsrezepte.

Das Kochbuch wurde gelöscht
Hoppla

Hoppla - Hier wird noch gearbeitet! Wir gestalten den Einkaufszettel gerade neu. In Kürze kannst du hier Zutaten auf deinem Einkaufszettel speichern.

Dein Einkaufszettel wurde gelöscht

Zubereitung

FÜR DIE BÉCHAMELSOSSE

  1. Butter in einem Topf schmelzen. Mehl zufügen, mit einem Schneebesen unter Rühren etwa 1 Minute andünsten. Milch nach und nach dazugießen, mit dem Schneebesen kräftig rühren, damit keine Klümpchen entstehen. Soße 3 Minuten köcheln lassen, vom Herd ziehen, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Frischhaltefolie auf die Oberfläche legen und beiseitestellen.
  2. Den Backofen auf 180 Grad, Umluft 160 Grad, Gas Stufe 3 vorheizen.

FÜRS PESTO

  1. Basilikum abspülen, trocken tupfen und die Blätter von den Stielen zupfen. Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett goldbraun anrösten. Knoblauch abziehen. Käse fein reiben.
  2. Basilikum (bis auf einige Blätter zum Bestreuen), Knoblauch und die Hälfte der Pinienkerne mit dem Stabmixer grob zerkleinern. Öl langsam dazugießen, dabei alles mit dem Mixer zu einer cremigen Paste zerkleinern. Die Hälfte des Käses unterrühren, mit Salz abschmecken. Falls es zu dickflüssig ist, noch Öl unterrühren.
  3. 2 EL Béchamelsoße in einer Auflaufform (etwa 23 x 28 cm, 7 cm hoch) verstreichen. Lasagneblätter, Pesto und Béchamel im Wechsel einschichten, bis alle Zutaten verbraucht sind. Die obere Schicht sollte Béchamelsoße sein. Den restlichen Käse darüberstreuen.
  4. Im heißen Backofen etwa 45 Minuten goldbraun backen. Mit den restlichen Pinienkernen und Basilikum bestreuen.

Tipp!

Dazu passen ein Tomatensalat oder ein grüner Salat.

Hier findet ihr das Grundrezept für Béchamelsauce.

Dieses Rezept ist in Heft 09/2018 erschienen.

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Rezepte-Newsletter

Essen ist fertig!

Wir suchen für Dich täglich ein leckeres Rezept aus der Brigitte-Küche aus. Trage Dich doch ein!