Amerikanischer Süßkartoffel-Eintopf mit Wurst

Zutaten

Portionen

  • 800 Gramm Süßkartoffel
  • 1 Zwiebel
  • 1 Stange Lauch
  • 2 EL Öl
  • 200 Gramm Mettwurst (oder weiche Salami im Stück)
  • 750 Milliliter Hühnerbrühe
  • 1 Prise Zimt (gemahlen)
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
Zutaten bestellen

Lass Dir die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.

12 Bewertungen

Dieses Rezept

Hoppla

Hoppla - Hier wird noch gearbeitet! Wir gestalten den Kochbuch-Bereich gerade neu. In Kürze kannst du wieder viele leckere Rezepte in deinem Kochbuch speichern. Natürlich siehst du hier dann auch deine bisher gespeicherten Lieblingsrezepte.

Das Kochbuch wurde gelöscht
Hoppla

Hoppla - Hier wird noch gearbeitet! Wir gestalten den Einkaufszettel gerade neu. In Kürze kannst du hier Zutaten auf deinem Einkaufszettel speichern.

Dein Einkaufszettel wurde gelöscht

Zubereitung

  1. Die Süßkartoffeln schälen, abspülen und grob würfeln. Die Zwiebel abziehen und fein würfeln. Den Lauch putzen, abspülen und in feine Ringe schneiden. Das Öl in einem großen Topf erhitzen. Süßkartoffeln, Zwiebel und Lauch darin etwa 3 Minuten andünsten.
  2. Inzwischen die Mettwurst in feine Streifen schneiden. Mettwurst und Brühe zum Gemüse geben und alles bei kleiner Hitze mit Deckel etwa 15-20 Minuten kochen lassen, bis die Süßkartoffeln weich sind. Mit Zimt, Salz und Pfeffer abschmecken.

Tipp!

Wer auf Fleisch verzichten möchte, nimmt Räuchertofu statt Mettwurst.

Hier gibt es noch mehr Rezepte für Eintopf und leckere Ideen, was man mit der Süßkartoffel alles anstellen kann.

Noch mehr Rezepte

Brigitte-Rezepte-Newsletter

Essen ist fertig!

Wir suchen für Dich täglich ein leckeres Rezept aus der Brigitte-Küche aus. Trage Dich doch ein!