Ananas-Kaltschale

Zutaten

Portionen

  • 1 Baby Ananas (380g)
  • 2 Aprikosen (frisch, oder kleine Pfirsiche)
  • 500 Milliliter Ananassaft
  • 1 EL Speisestärke
  • 3 EL Kaiserkirsche (80g, aus dem Glas)
  • 6 Zentiliter (cl) Rum (alt, braun)
  • 2 Zentiliter (cl) Apricot Brandy
  • 3 Zentiliter (cl) Limettensaft
  • 8 Zentiliter (cl) Mandelsirup

Deko

  • Amaretti (kleine italienische Mandelplätzchen)
  • 1 Zweig Minze
Zutaten bestellen

Lass Dir die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.

0 Bewertungen

Dieses Rezept

Hoppla

Hoppla - Hier wird noch gearbeitet! Wir gestalten den Kochbuch-Bereich gerade neu. In Kürze kannst du wieder viele leckere Rezepte in deinem Kochbuch speichern. Natürlich siehst du hier dann auch deine bisher gespeicherten Lieblingsrezepte.

Das Kochbuch wurde gelöscht
Hoppla

Hoppla - Hier wird noch gearbeitet! Wir gestalten den Einkaufszettel gerade neu. In Kürze kannst du hier Zutaten auf deinem Einkaufszettel speichern.

Dein Einkaufszettel wurde gelöscht

Zubereitung

  1. Ananas schälen, vierteln, in Scheibchen schneiden. Aprikosen abspülen, halbieren, Stein entfernen, Fruchtfleisch in dünne Scheiben schneiden.
  2. Ananassaft und Speisestärke verrühren und unter Rühren aufkochen. Ganz abkühlen lassen. Alle Früchte, Rum, Apricot Brandy, Limettensaft und Mandelsirup unterrühren und kalt stellen. Zum Servieren mit grob zerkrümelten Amaretti und abgespülten Minzeblättchen bestreuen.

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Rezepte-Newsletter

Essen ist fertig!

Wir suchen für Dich täglich ein leckeres Rezept aus der Brigitte-Küche aus. Trage Dich doch ein!