VG-Wort Pixel

Apfel-Holunder-Grog mit weißem Rum

Apfel-Holunder-Grog mit weißem Rum
Foto: Thomas Neckermann
Weißer Rum hat mehr drauf als Rum-Cola. Mit Holunder- und Apfelsaft wird ein Grog draus - Sie müssen nur alles aufkochen und nach Geschmack süßen.
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 10 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Kalorienarm, Fettarm, Low Carb, Vegetarisch, Schnell

Pro Portion

Energie: 185 kcal, Kohlenhydrate: 27 g, Eiweiß: 1 g,

Zutaten

Für
6
Gläser

Zitrone (Bio)

Milliliter Milliliter Holunderbeersaft

Milliliter Milliliter Apfelsaft

Milliliter Milliliter weißer Rum

Zucker

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Die Zitrone heiß abspülen und die Schale mit einem Sparschäler in langen Streifen abschälen.
  2. Zitronenschale, Holunderbeersaft und Apfelsaft aufkochen lassen. Den heißen Fruchtsaft in 6 Groggläser gießen und den Rum (Menge je nach Belieben) auf die Gläser verteilen.
  3. Nach Geschmack mit Zucker süßen und sofort servieren.
Tipp Damit das Glas beim Einfüllen der heißen Flüssigkeit nicht platzt, unbedingt einen Glasstößel oder Teelöffel hineinstellen.