VG-Wort Pixel

Apfelküchle

Für alle Apfelkuchen-Fans ist dieses Rezept genau das Richtige: Diese Apfelkuchen kommen aus der Pfanne und stillen schnell den Appetit auf etwas Süßes.
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 25 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist ohne Alkohol, Kinderrezept, Schnell, Vegetarisch

Pro Portion

Energie: 65 kcal,

Zutaten

Für
14
Portionen

Gramm Gramm Mehl

Stück Stück Ei

Prise Prisen Salz

Gramm Gramm Zucker

Milliliter Milliliter Milch

Stück Stück Äpfel (große, säuerliche (z.B. Boskop))

EL EL Pflanzenöl

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Mehl, Ei(er), Salz, Zucker und Milch in eine Schale geben und verrühren.
  2. Dann das Kerngehäuse aus den geschälten Äpfel entfernen und anschließend in Ringe schneiden.
  3. Diese dann in den Teig tauchen und abtropfen lassen.
  4. Das Pflanzenöl in der Pfanne erhitzen und die Ringe bei mittlerer Hitze braten, bis sie goldbraun sind.

Mehr Rezepte