Apfelmus Grundrezept

Zutaten

Gläser

  • 2 Kilogramm Apfel
  • 0,5 Bio-Zitronen
  • 150 Gramm Zucker
Zutaten bestellen

Lass Dir die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.

1 Bewertung

Dieses Rezept

Hoppla

Hoppla - Hier wird noch gearbeitet! Wir gestalten den Kochbuch-Bereich gerade neu. In Kürze kannst du wieder viele leckere Rezepte in deinem Kochbuch speichern. Natürlich siehst du hier dann auch deine bisher gespeicherten Lieblingsrezepte.

Das Kochbuch wurde gelöscht
Hoppla

Hoppla - Hier wird noch gearbeitet! Wir gestalten den Einkaufszettel gerade neu. In Kürze kannst du hier Zutaten auf deinem Einkaufszettel speichern.

Dein Einkaufszettel wurde gelöscht

Zubereitung

  1. Äpfel abspülen und vierteln. Apfelviertel und 200 ml Wasser aufkochen und mit Deckel etwa 15 Minuten bei kleiner Hitze weich dünsten. Äpfel durch die "Flotte Lotte" drehen oder durch ein großmaschiges Sieb streichen. Zitrone heiß abspülen und die Schale abschälen.
  2. Apfelmus, Zucker und Zitronenschale nochmals aufkochen und mit Zucker abschmecken. Zitronenschale entfernen und das Apfelmus in die vorbereiteten Gläser füllen.
  3. Gläser fest verschließen. Im Einkochtopf bei 90 Grad 30 Minuten sterilisieren. Eignet sich nicht für den Backofen.

Tipp!

Gläser mit 500 ml Fassungsvermögen verwenden.

Das Apfelmus mit Sternanis, Nelken oder Zimt würzen. Apfelmus kann auch heiß in Twistoff-Gläser gefüllt werden und wie Konfitüre über Kopf abgekühlt werden.

Noch mehr Tipps zum Obst einkochen und für Apfelmus gibt es bei uns.

Warenkunde

Haltbarkeit: 3 Monate

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Rezepte-Newsletter

Essen ist fertig!

Wir suchen für Dich täglich ein leckeres Rezept aus der Brigitte-Küche aus. Trage Dich doch ein!

Diesen Inhalt per E-Mail versenden

apfelmus-fs.jpg
Apfelmus Grundrezept

Du kannst mehrere E-Mail-Adressen mit Komma getrennt eingeben

Deine Mail wurde versendet
Deine Mail konnte leider nicht versendet werden