Apfelmus mit Mohn-Soße und Krokant

Zutaten

Portionen

Apfelmus

  • 500 Gramm Apfel (säuerlich und mürbe)
  • 2 EL Zitronensaft
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Stange Zimt

Soße

  • 100 Gramm Schlagsahne
  • 200 Gramm Joghurt (Mohn- Maripan)

Krokant

  • 2 EL Zucker
  • 1 EL Mandelblätter
  • 1 EL Haferflocken (kernig, z. B. von Kölln))
Zutaten bestellen

Lass Dir die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.

0 Bewertungen

Dieses Rezept

Hoppla

Hoppla - Hier wird noch gearbeitet! Wir gestalten den Kochbuch-Bereich gerade neu. In Kürze kannst du wieder viele leckere Rezepte in deinem Kochbuch speichern. Natürlich siehst du hier dann auch deine bisher gespeicherten Lieblingsrezepte.

Das Kochbuch wurde gelöscht
Hoppla

Hoppla - Hier wird noch gearbeitet! Wir gestalten den Einkaufszettel gerade neu. In Kürze kannst du hier Zutaten auf deinem Einkaufszettel speichern.

Dein Einkaufszettel wurde gelöscht

Zubereitung

Für das Apfelmus:

  1. Äpfel schälen, vierteln, entkernen und in Spalten schneiden. In einem Topf mit Zitronensaft, Vanillezucker und der Zimtstange mischen. 2 EL Wasser dazugeben und bei kleiner Hitze mit Deckel etwa 5 Minuten kochen lassen, bis die Apfelstücke weich sind. Etwas abkühlen lassen.

Für die Sauce:

  1. Sahne steif schlagen, mit dem Joghurt verrühren.

Für den Krokant:

  1. Den Zucker in einer Pfanne schmelzen lassen, bis er goldgelb ist. Mandelblätter und Haferflocken darin unter Wenden zu Krokant rösten. Heißen Krokant auf einem Teller ausbreiten und abkühlen lassen. Kalten harten Krokant mit den Händen zerbröseln.
  2. Apfelstücke mit einem Kartoffelstampfer etwas zerdrücken und eventuell noch mit etwas Zucker abschmecken. Mit der Mohnsauce in Schüsseln anrichten und den Krokant darüberstreuen.

Tipp!

Mehr schnelle Rezepte und unser Rezept für Apfelmus gibt es hier.

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Rezepte-Newsletter

Essen ist fertig!

Wir suchen für Dich täglich ein leckeres Rezept aus der Brigitte-Küche aus. Trage Dich doch ein!