VG-Wort Pixel

Apfelpunsch

Apfelpunsch selber machen
Foto: Sea Wave/Shutterstock
Wie lecker Punsch auch ohne Alkohl sein kann, zeigt unser Rezept für Apfelpunsch. Wir verwenden naturtrüben Apfelsaft und leckere Weihnachtsgewürze.
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 15 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Kalorienarm, Fettarm, Low Carb, ohne Alkohol, Vegetarisch, Schnell

Pro Portion

Energie: 85 kcal, Kohlenhydrate: 18 g, Eiweiß: 1 g, Fett: 1 g

Zutaten

Für
6
Portionen
1

Bio-Orange

1

Stück Stück Ingwer (frisch)

1

Liter Liter Apfelsaft (naturtrüb)

1

Stange Stangen Zimt

1

Sternanis

2

Nelken

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Orange heiß abspülen, trocken reiben und dünn schälen. Orange auspressen. Ingwer schälen und in Scheiben schneiden.
  2. Apfel- und Orangensaft, mit Orangenschale, Ingwer, Zimt, Sternani und Nelken aufkochen. Vom Herd nehmen und mindestens 30 Minuten ziehen lassen.
  3. Den Punsch durch ein feines Sieb gießen und eventuell nochmals erwärmen. Sofort servieren oder zum Mitnehmen in eine Thermosflasche füllen.
Tipp Ihr könnt auch ganz einfach Apfelsaft selber machen - super lecker!

Hier findet ihr unsere Rezepte für Punsch und Glühwein. Außerdem: das Rezept für das Kultgetränk Feuerzangenbowle