VG-Wort Pixel

Apfelrahmkuchen mit Zitrone

Apfelrahmkuchen mit Zitrone
Foto: Oksana Mizina / Shutterstock
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 40 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Kalorienarm, ohne Alkohol

Pro Portion

Energie: 350 kcal,

Zutaten

Für
12
Portionen
250

Gramm Gramm Mehl

125

Gramm Gramm Zucker

150

Gramm Gramm Butter

1

Stück Stück Eier

2

TL TL Backpulver

8

Stück Stück Äpfel

1

Stück Stück Zitronen

150

Gramm Gramm Butter

125

Gramm Gramm Zucker

1

Stück Stück Eier

1

Stück Stück Zitronenschalen

100

Gramm Gramm Mehl

250

Gramm Gramm Sahne

2

Gramm Gramm Zucker

100

Gramm Gramm Mandelblätter

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Aus Mehl, Butter, Zucker, Ei, Backpulver einen Mürbeteig herstellen. Eine 28 cm Form damit auskleiden. Äpfel schälen, vierteln, mit Zitronensaft beträufeln und auf den Teig geben. Butter mit Zucker, Ei und Zitronenschale verrühren. Mehl dazu geben, Sahne steifschlagen und unterheben.
  2. Die Masse auf die Äpfel streichen, mit Zucker und Mandeln bestreuen. Bei 180 Grad 40 min. backen.