Armer Ritter mit Backpflaumensoße

Zutaten

Portion

Für die Backpflaumensoße:

  • 10 Backpflaumen (entsteint)
  • 150 Milliliter Wein (weiß, oder Apfelsaft)
  • 1 Stück Zitronenschale (Bio)
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 2 EL Zucker
  • 1 TL Speisestärke

Für die armen Ritter:

  • 1 Ei
  • 80 Milliliter Milch
  • 1 EL Zucker
  • 1 EL Mehl
  • 1 Brioche (klein; oder 2 Scheiben Toastbrot)
  • 1 EL Butter
  • Zimt ( und Zucker zum Bestreuen)
Zutaten bestellen

Lass Dir die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.

3 Bewertungen

Dieses Rezept

Hoppla

Hoppla - Hier wird noch gearbeitet! Wir gestalten den Kochbuch-Bereich gerade neu. In Kürze kannst du wieder viele leckere Rezepte in deinem Kochbuch speichern. Natürlich siehst du hier dann auch deine bisher gespeicherten Lieblingsrezepte.

Das Kochbuch wurde gelöscht
Hoppla

Hoppla - Hier wird noch gearbeitet! Wir gestalten den Einkaufszettel gerade neu. In Kürze kannst du hier Zutaten auf deinem Einkaufszettel speichern.

Dein Einkaufszettel wurde gelöscht

Zubereitung

Für die Backpflaumensoße:

  1. Backpflaumen eventuell halbieren. Backpflaumen, Wein (oder Saft), Zitronenschale, Vanillezucker und Zucker aufkochen und etwa 5 Minuten im geschlossenen Topf bei kleiner Hitze kochen lassen. Stärke und 1 EL Wasser verrühren und in die Backpflaumensoße rühren. Nochmals unter Rühren aufkochen lassen.

Für die armen Ritter:

  1. Ei, Milch, Zucker und Mehl verquirlen. Brioche in Scheiben schneiden und in der Eiermilch einweichen. Butter in einer Pfanne erhitzen und die abgetropften Brioche-Scheiben darin von beiden Seiten jeweils etwa 2 Minuten goldbraun braten. Arme Ritter und Backpflaumensoße anrichten und nach Geschmack mit Zimt und Zucker bestreuen.

Tipp!

Noch mehr Rezepte

Brigitte-Rezepte-Newsletter

Essen ist fertig!

Wir suchen für Dich täglich ein leckeres Rezept aus der Brigitte-Küche aus. Trage Dich doch ein!