VG-Wort Pixel

Asia-Gemüsepfanne mit gebratenem Honig-Tofu

wok-pfanne.jpg
Foto: Thomas Neckermann
Tofu ist nicht nur ein nützlicher Fleischersatz für Vegetarier – der gesunde Sattmacher mit viel pflanzlichem Eiweiß schmeckt auch Fleischessern. Probiert ihn mal mariniert mit Honig und Sojasoße und mit knackig gebratenem Gemüse.
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Kinderrezept, Low Carb, ohne Alkohol, Vegetarisch, Schnell

Pro Portion

Energie: 435 kcal, Kohlenhydrate: 31 g, Eiweiß: 25 g, Fett: 23 g

Zutaten

Für
2
Portionen

Gramm Gramm Tofu

EL EL Honig

EL EL Sojasauce

Gramm Gramm Karotte

Gramm Gramm Spitzkohl (oder Weißkohl)

Gramm Gramm Zuckerschote

rote Paprika

Gramm Gramm Lauch

EL EL Öl

Knoblauchzehe

EL EL Sojasauce (süß)

Salz

Pfeffer (frisch gemahlen)

EL EL Limettensaft

TL TL Sesam (evtl.)


Zubereitung

  1. Den Tofu in Würfel schneiden. Honig und Sojasoße verrühren und die Tofuwürfel darin mindestens zwei Stunden marinieren. Die Möhren schälen, den Weißkohl putzen und beides in schmale Streifen schneiden. Die Zuckerschoten putzen und dabei die Enden entfernen und die Schoten entfädeln. Zuckerschoten je nach Größe eventuell schräg halbieren. Paprika vierteln, Kerne und Trennwände entfernen. Paprika abspülen und in Würfel schneiden. Den Porree putzen, abspülen und schräg in Ringe schneiden. Den Tofu abtropfen lassen und die Marinade dabei auffangen.
  2. In einer großen Pfanne 1 EL Öl erhitzen und die Tofuwürfel darin hellbraun anbraten (das geht sehr schnell und der Tofu wird leicht dunkel). Tofu aus der Pfanne nehmen und warm stellen. Das Gemüse im restlichen Öl in der Pfanne etwa 6 Minuten knackig braten, dann den geschälten Knoblauch dazupressen. Süße Sojasoße, aufgefangene Marinade und den Tofu dazugeben und mit Salz, Pfeffer und Limettensaft abschmecken. Eventuell den Sesam in einer Pfanne ohne Fett goldgelb rösten und kurz vor dem Servieren über das Gemüse streuen.
Tipp Dazu schmeckt Basmati-Reis. Wer es scharf mag, würzt mit Sambal oelek.
Wie du den Tofu braten kannst, erfährst du hier.
Pfannengerichte: 9 unkomplizierte Rezepte

Mehr Rezepte