Asia-Steckrübensuppe

Zutaten

Portionen

  • 200 Gramm Süßkartoffel
  • 200 Gramm Steckrübe
  • 15 Gramm Ingwer (frisch)
  • 1 rote Chili
  • 2 EL Öl
  • 2 Sternanis
  • Salz
  • 1 TL Zucker
  • 1 TL Currypulver (mild)
  • 500 Milliliter Gemüsebrühe
  • 400 Milliliter Kokosmilch
  • 80 Gramm Lauch
  • 50 Gramm Shiitake
  • 100 Gramm Zuckerschoten
  • 4 Stiele Koriander
  • 4 Stiele Thai-Basilikum
  • 3 EL Limettensaft
  • 2 TL Sesamöl (geröstet)
  • 2 TL Sesam
Zutaten bestellen

Lass Dir die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.

20 Bewertungen

Dieses Rezept

Hoppla

Hoppla - Hier wird noch gearbeitet! Wir gestalten den Kochbuch-Bereich gerade neu. In Kürze kannst du wieder viele leckere Rezepte in deinem Kochbuch speichern. Natürlich siehst du hier dann auch deine bisher gespeicherten Lieblingsrezepte.

Das Kochbuch wurde gelöscht
Hoppla

Hoppla - Hier wird noch gearbeitet! Wir gestalten den Einkaufszettel gerade neu. In Kürze kannst du hier Zutaten auf deinem Einkaufszettel speichern.

Dein Einkaufszettel wurde gelöscht

Zubereitung

  1. Kartoffeln, Steckrübe und Ingwer schälen. Kartoffeln und Steckrübe in 2 cm große Würfel, Ingwer in feine Streifen schneiden. Chilischote abspülen und längs halbieren.
  2. Öl erhitzen. Kartoffeln, Steckrübe, Ingwer, Sternanis, Chili darin farblos dünsten. Mit Salz, Zucker und Curry würzen. Brühe und Kokosmilch dazugießen, 15 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen, bis Kartoffeln und Rübe knapp gar sind.
  3. Porree putzen, abspülen und in dünne Ringe schneiden. Die Stiele von den Pilzen abschneiden, die Pilzkappen in Scheiben schneiden. Die Zuckerschoten putzen, abspülen und längs in Streifen schneiden.
  4. Porree, Pilze und Zuckerschoten nach 15 Minuten zur Suppe geben und weitere 5 Minuten kochen.
  5. Kräuter abspülen, abgezupfte Blätter grob schneiden. Suppe mit Limettensaft und Sesamöl würzen, mit Kräutern und Sesam bestreuen.

Hier gibt es noch mehr schnelle Rezepte. Außerdem verraten wir euch, was die Süßkartoffel noch alles kann.

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Rezepte-Newsletter

Essen ist fertig!

Wir suchen für Dich täglich ein leckeres Rezept aus der Brigitte-Küche aus. Trage Dich doch ein!