VG-Wort Pixel

Avocado-Beef-Sandwich

Avocado-Beef-Sandwich.jpg
Foto: Thomas Neckermann
Das Toastbrot wird erst mit Senf dann mit Avocadocreme bestrichen. Avocado liefert nicht wenig Fett, aber dafür ist das deutsche Corned Beef kalorienarm. In dieser schönen Stulle zum Mitnehmen stecken außerdem weiche getrocknete Tomaten. Perfekt!
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 10 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Low Carb, Diät-Rezept, ohne Alkohol, Schnell

Pro Portion

Energie: 385 kcal, Kohlenhydrate: 30 g, Eiweiß: 17 g, Fett: 22 g

Zutaten

Für
1
Portion

Avocado (70 g)

TL TL Zitronensaft

TL TL Schnittlauchhalme (in Röllchen geschnitten, frisch oder TK)

Meersalz

Tabasco

Scheibe Scheiben Vollkorntoasts

TL TL Senf (süß)

getrocknete Tomaten

Scheibe Scheiben Corned Beef (40 g)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. 1⁄2 Avocado (70 g) und 1 TL Zitronensaft mit einer Gabel zerdrücken. 2 TL Schnittlauchröllchen (frisch oder TK) unterrühren, mit Meersalz und Tabasco scharf abschmecken. 2 Scheiben Vollkorntoast nehmen, eine mit 1 TL süßem Senf, die zweite mit Avocadomus bestreichen. 4 weiche getrocknete Tomaten und 1 dicke Scheibe deutsches Corned Beef (40 g) auf die Avocadoschnitte legen, mit der Senfschnitte bedecken und etwas andrücken.
Tipp Wenn Sie das Sandwich mitnehmen, halbieren oder vierteln und in Frischhaltefolie wickeln.

Mehr Rezepte