VG-Wort Pixel

Avocado-Bohnen-Salat mit Salsa verde

Avocado-Bohnen-Salat mit Salsa verde
Foto: Thomas Neckermann
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 25 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist ohne Alkohol, Vegetarisch, Schnell

Pro Portion

Energie: 530 kcal, Kohlenhydrate: 21 g, Eiweiß: 22 g, Fett: 40 g

Zutaten

Für
3
Portionen
400

Gramm Gramm Bohnenkerne (dick und gepalt, evtl TK oder TK Sojabohnen)

Salz

1

grüne Chili

1

Bio-Zitrone

1

Bund Bund Kräuter (gemischt; z.B. Petersilie, Basilikum, Koriander oder 1 Bd. Rucola)

2

EL EL Pesto (Oliven)

Pfeffer (frisch)

1

Bio-Salatgurke

1

Avocado

150

Gramm Gramm Mini Mozzarella

Rucola (oder Kräuter zum Bestreuen)

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Bohnenkerne in Salzwasser 2–3 Minuten kochen, abgießen und aus den Häuten drücken. Chili halbieren, entkernen und abspülen. Zitrone abspülen, trocknen und die Schale abreiben, Saft auspressen.
  2. Kräuter abspülen, trocken schleudern, Blätter abzupfen und mit Oliven-Pesto, Zitronensaft und dem Olivenöl pürieren. Die Hälfte der Zitronenschale unterrühren und die Salsa verde mit Pfeffer und eventuell Salz abschmecken. Bohnen und 3 EL von der Salsa verde verrühren.
  3. Die Gurke putzen, abspülen und in 3 gleich große Stücke schneiden. Gurkenstücke längs in dünne Streifen schneiden. Avocado halbieren, entkernen, das Fruchtfleisch schälen und in Stücke schneiden.
  4. Gurke, Avocado, Bohnen und Mozzarella anrichten und mit Salsa verde beträufeln. Die restliche Zitronenschale und ein paar Kräuterblättchen darüberstreuen.