Avocado-Stracciatella mit Orange

Zutaten

Portionen

  • 1 Orange
  • 1 Birne (reif; z. B. "Novemberbirnen" oder "Conference")
  • 2 Avocados (reif)
  • 175 Gramm Frischkäse (mit Joghurt)
  • 2 EL Likör (z.B Licor 43 - Cuarenta y Tres oder 2 EL Limettensaft)
  • 3 EL Rohrzucker
  • 3,5 EL Zartbitterschokolade
Zutaten bestellen

Lass Dir die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.

0 Bewertungen

Dieses Rezept

Hoppla

Hoppla - Hier wird noch gearbeitet! Wir gestalten den Kochbuch-Bereich gerade neu. In Kürze kannst du wieder viele leckere Rezepte in deinem Kochbuch speichern. Natürlich siehst du hier dann auch deine bisher gespeicherten Lieblingsrezepte.

Das Kochbuch wurde gelöscht
Hoppla

Hoppla - Hier wird noch gearbeitet! Wir gestalten den Einkaufszettel gerade neu. In Kürze kannst du hier Zutaten auf deinem Einkaufszettel speichern.

Dein Einkaufszettel wurde gelöscht

Zubereitung

  1. Orange halbieren. Eine Hälfte auspressen, aus der zweiten Hälfte die Orangenfilets herausschneiden. Birne abspülen und trocken tupfen. Zwei dünne Streifen Birnenschale abschälen und der Länge nach in sehr feine Streifen schneiden. Die Streifen in den Orangensaft legen.
  2. Birne ganz schälen, vierteln, das Kerngehäuse entfernen und das Fruchtfleisch würfeln. Avocados schälen, das Fruchtfleisch vom Stein lösen und ebenfalls würfeln.
  3. Avocado- und Birnenwürfel, Frischkäse, Likör und Zucker in der Küchenmaschine oder mit dem Stabmixer fein pürieren. Schokolade raspeln und unterziehen.
  4. Die Birnenschalen abgießen und dabei den Orangensaft auffangen. Avocado-Stracciatella, Orangenfilets und Orangensaft in Dessertschalen oder -gläser schichten und mit den Birnenstreifen anrichten.

Tipp!

Dazu Mürbeteigkekse

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Rezepte-Newsletter

Essen ist fertig!

Wir suchen für Dich täglich ein leckeres Rezept aus der Brigitte-Küche aus. Trage Dich doch ein!

Diesen Inhalt per E-Mail versenden

avocado-stracciatella-500.jpg
Avocado-Stracciatella mit Orange

Du kannst mehrere E-Mail-Adressen mit Komma getrennt eingeben

Deine Mail wurde versendet
Deine Mail konnte leider nicht versendet werden