Avocado-Tapas

Die Baguettescheiben mit Avocadomus sind blitzschnell fertig und ein feiner Snack zum Wein.

Zutaten

Portionen

  • 1 Avocado (reif)
  • Salz
  • 0,5 Zitronen
  • 0,5 rote Chilis
  • 1 Stück Baguette
  • 2 EL Olivenöl
  • bunter Pfeffer
Zutaten bestellen

Lass Dir die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.

5 Bewertungen

Dieses Rezept

Hoppla

Hoppla - Hier wird noch gearbeitet! Wir gestalten den Kochbuch-Bereich gerade neu. In Kürze kannst du wieder viele leckere Rezepte in deinem Kochbuch speichern. Natürlich siehst du hier dann auch deine bisher gespeicherten Lieblingsrezepte.

Das Kochbuch wurde gelöscht
Hoppla

Hoppla - Hier wird noch gearbeitet! Wir gestalten den Einkaufszettel gerade neu. In Kürze kannst du hier Zutaten auf deinem Einkaufszettel speichern.

Dein Einkaufszettel wurde gelöscht

Zubereitung

  1. Die Avocado schälen, halbieren, den Stein herauslösen und das Fruchtfleisch mit einer Gabel fein zerdrücken. Salzen und mit Zitronensaft beträufeln und abschmecken.
  2. Die Chilischote abspülen, der Länge nach halbieren und die Kerne entfernen (mit Küchenhandschuhen arbeiten). Chili fein hacken und mit dem Avocadopüree verrühren.
  3. Baguette in dünne Scheiben schneiden. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Baguettescheiben darin von beiden Seiten rösten. Mit der Avocado-Mousse bestreichen. Eventuell etwas bunten Pfeffer darüber mahlen und servieren.

Tipp!

Tapas – köstliche Rezepte

Noch mehr Rezepte

Brigitte-Rezepte-Newsletter

Essen ist fertig!

Wir suchen für Dich täglich ein leckeres Rezept aus der Brigitte-Küche aus. Trage Dich doch ein!

Neuer Inhalt