Stollen: Unsere besten Rezepte zum Selberbacken

Stollen gehört zur Adventszeit einfach dazu. Die schönsten Rezepte für den Weihnachtsklassiker - in verschiedenen Varianten mit Nelken, Mandeln oder Marzipan.

Weihnachten ohne Stollen? Unvorstellbar!

Stollen gehört zu Weihnachten wie der Christbaum und die Weihnachtsgans. Rezepte für Stollen werden von Generation zu Generation weitergegeben. Stollen ist die Weihnachtsleckerei mit der wohl längsten Tradition in Deutschland. Seit 1329 gibt es ihn schon. Die Form soll der Überlieferung nach an das Jesuskind erinnern. Vor allem aber riecht der Stollen herrlich nach Weihnachten.

Es gibt unzählige Rezepte für Stollen. Das wohl bekannteste stammt aus Sachsen: Der Dresdner Stollen wird mit Marzipan, Mandeln und Rosinen gebacken. Aber es muss ja nicht Stollen aus Dresden sein: Backt doch einfach euren eigenen Stollen zu Weihnachten. Diese Rezepte mit Sultaninen, Korinthen und Mandeln sind echte Highlights. Oder macht leckeres Stollen-Konfekt als Geschenk in der Adventszeit.

Stollen: Unsere besten Rezepte zum Selberbacken

Lies auch

Stollen backen - so geht's ganz einfach!

Jetzt habt ihr Appetit auf Stollen bekommen? Hier findet ihr die besten Rezepte aus der BRIGITTE-Küche. Übrigens: Am besten schmeckt Stollen, wenn er zwei Wochen ruhen konnte. Also versteckt ihr ihn gut und übt euch in Geduld ...

Text: Insa Winter Teaserbild: etorres/Shutterstock

Wer hier schreibt:

Unsere Empfehlungen

Mode&BeautyNewsletter

Leckere Rezepte gesucht?

Melde dich jetzt für unseren kostenlosen Newsletter an!

Diesen Inhalt per E-Mail versenden

Stollen: Unsere besten Rezepte
Stollen: Unsere besten Rezepte zum Selberbacken

Stollen gehört zur Adventszeit einfach dazu. Die schönsten Rezepte für den Weihnachtsklassiker - in verschiedenen Varianten mit Nelken, Mandeln oder Marzipan.

Du kannst mehrere E-Mail-Adressen mit Komma getrennt eingeben

E-Mail wurde versendet
Deine Mail konnte leider nicht versendet werden