Churros selber machen: Das beste Rezept

Churros sind eine Süßspeise aus Brandteig, die frittiert wird. Wir zeigen euch, wie ihr das Fettgebäck von der iberischen Halbinsel selber machen könnt.

Churros: Zutaten für ca. 15 Stück

  • 100 g Butter
  • 300 ml Wasser
  • 75 g Zucker
  • 1 Pr. Salz
  • 250 g Mehl
  • 4 Eier
  • 1 Liter Frittieröl
  • Zucker, Zimt
  • Schokoladensoße
  • Spritzbeutel mit Sterntülle

Churros zubereiten: Schritt für Schritt

  1. Butter, Wasser, Zucker und Salz in einem Topf unter Rühren aufkochen, sodass sich die Butter auflöst.
  2. Die Hitze runter stellen und das gesamte Mehl mit einem Kochlöffel einrühren, bis sich der glatte Brandteig nach einiger Zeit vom Boden löst – dieser Vorgang nennt sich Abbrennen. Es ist wichtig, dass ihr lange rührt, denn nur so stellt ihr sicher, dass ein lockerer Teig entsteht. 
  3. Den Teig in eine Schüssel füllen und abkühlen lassen. Nach und nach die Eier mit einem Handrührgerät unterrühren, am besten Knethaken verwenden!
  4. Den Teig für die Churros in einen Spritzbeutel geben und eine sternförmige Tülle aufsetzen.
  5. Das Öl erhitzen und den Brandteig aus dem Beutel in das Fett spritzen. Ihr könnt selbst entscheiden, ob ihr lieber kurze, gerade oder längere Churros selber machen möchtet. Die Stränge von beiden Seiten goldbraun frittieren, dann mit einer Schaumkelle herausheben und auf Küchenpapier abtropfen lassen.
  6. Zum Schluss die Churros in Zimt und Zucker wenden oder mit Puderzucker bestäuben und mit Schokosoße servieren.

Das spanische Gebäck wird in der Regel an Churro-Ständen oder in Imbisswagen verkauft und traditionell an Neujahr gegessen. Churros werden in Spanien übrigens vor allem zum Frühstück zusammen mit einer dickflüssigen Trinkschokolade verzehrt. In Deutschland erhält man den Snack zum Beispiel auf Jahrmärkten.

Rezepte: Quarkbällchen

Bei uns findet ihr viele weitere Rezepte zum Frittieren, wir zeigen euch beispielsweise, wie ihr Schmalzgebäck, Donuts oder Berliner herstellen könnt. Aus Brandteig lassen sich noch viele weitere Köstlichkeiten zubereiten: Unsere Favoriten sind Liebesknochen mit Erdbeeren, kleine Schoko-Windbeutel und Eclairs

kr
Themen in diesem Artikel