Englische Kekse: Köstliches für die Tea-Time

Englische Kekse schmecken zur Tea-Time nachmittags um fünf, aber auch zu jeder anderen Tages- und Nachtzeit - dank der typisch britischen Weihnachtsaromen Zimt, Minze, Ingwer und Zitrus.

Ein Artikel aus BRIGITTE Produktion: Marion Swoboda Fotos: Thomas Neckermann Styling: Dietlind Wolf

Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Mode- & Beauty-Newsletter

Beauty-Newsletter

Euer wöchentliches Style-Update mit den wichtigsten Modetrends, neuen Frisuren, spannenden Make-up-Looks und Inspirationen!

Brigitte-Rezepte-Newsletter

Rezept-Newsletter

Was gibt’s heute zu essen? Leckere Rezepte, viel Gemüse, Fleisch und Fisch.

Diesen Inhalt per E-Mail versenden

Englische Kekse: Köstliches für die Tea-Time

Englische Kekse schmecken zur Tea-Time nachmittags um fünf, aber auch zu jeder anderen Tages- und Nachtzeit - dank der typisch britischen Weihnachtsaromen Zimt, Minze, Ingwer und Zitrus.

Du kannst mehrere E-Mail-Adressen mit Komma getrennt eingeben

E-Mail wurde versendet
Deine Mail konnte leider nicht versendet werden