VG-Wort Pixel

Bratapfel mit Snickersfüllung

Statt Snickers schmeckt dieser Bratapfel auch mit einer Füllung aus Mars oder Bounty - ganz wie es euch schmeckt.
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 50 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Gut vorzubereiten, ohne Alkohol, Vegetarisch, Raffiniert

Pro Portion


Zutaten

Für
2
Portionen

Gramm Gramm Studentenfutter

EL EL Milch

Gramm Gramm Marzipan

Apfel

Eigelb (Vanillesauce)

EL EL Zucker (Vanillesauce)

EL EL Vanillezucker (Vanillesauce)

EL EL Stärke (Vanillesauce)

Milliliter Milliliter Milch (Vanillesauce)

Vanilleschote (Vanillesauce)


Zubereitung

  1. Deckel aufschneiden und die Äpfel aushöhlen
  2. Backofen auf 180 Grad Umluft vorheizen
  3. Studentenfutter, Honig, Milch und Snickers in einem Mixer klein hacken
  4. Masse in die Äpfel füllen und oben drüber mit Marzipanflocken garnieren
  5. Äpfel in den Ofen geben für 20 Minuten
  6. Für die Zubereitung der Vanillesauce: Eigelb, Zucker, Vanillezucker und Stärke in einem Topf glatt rühren
  7. Mark aus der Schote ziehen und beides (also Mark und Schote) in den Topf geben
  8. Auf kleiner Flamme schlagen, bis die Sauce dicklich wird
  9. Vorsicht: Die Masse darf nicht kochen! Zum Schluss die Schote wieder entfernen
  10. Wenn die Äpfel außen leicht bräunlich sind, aus dem Ofen rausholen
  11. Auf einem Teller mit Vanillesauce anrichten und genussvoll verzehren
Tipp Das Rezept für die Bratäpfel mit Snickers stammt von der Youtuberin Hannah kocht einfach - auf ihrem Youtube-Kanal teilt sie ihre Lieblingsrezepte.

Wir haben noch weitere leckere Rezepte für euren Bratapfel und die Bratapfel-Füllung.


Mehr Rezepte