Gesunder Kuchen kann so lecker sein

Kann gesunder Kuchen lecker sein? Ja! Der Zwetschgen-Käsekuchen mit Mandel-Chia-Mürbteig aus dem Blog "Carrots vor Claire" überzeugt uns sofort.

Zwetschgenkuchen versüßt uns den Start in den Herbst - und dieses Exemplar mit knusprigem Mürbeteig und goldgelb gebackener Quarkmasse sieht so wahnsinnig appetitlich aus, dass wir uns am liebsten sofort bei Veronika vom Blog "Carrots for Claire" zum Kaffeeklatsch einladen würden.

Im Rezept zeigt sich, dass der Kuchen nicht nur optisch überzeugen kann. Vor allem für Allergiker und Menschen mit Nahrungsmittelunverträglichkeiten lohnt sich ein zweiter Blick, denn der Kuchen ist glutenfrei und laktosefrei. Statt Butter enthält der Mürbeteig Mandelmus und geriebene Mandeln, statt Ei sorgen Chia-Samen für Bindung. In der Quarkcreme steckt kein Zucker, sondern nur 1,5 bis 2 Esslöffel Ahornsirup - die Zwetschgen bringen genug Süße ins Spiel. Eine gesunde Sache also.

Wertvolle Lebensmittel statt "leerer" Zutaten

Der Käsekuchen mit butterfreiem Mandel-Chia-Mürbteig und Zwetschgen ist nur eins von vielen schnellen, einfachen und gesunden Rezepten in Veronikas Blog "Carrots for Claire".

Veronika begann wegen ihrer Tochter Claire, sich intensiver mit dem Thema gesunde Ernährung auseinanderzusetzen. Claire litt als Baby unter Unverträglichkeiten gegen Kuhmilchprodukte und Geschmacksverstärker. Außerdem wollte Veronika ihrer Tochter "statt schlechter Fette, Fabrikzucker und 'leerer', also nährstoffloser Zutaten" lieber "wertvolle Lebensmittel" anbieten, wie sie schreibt.

Die logische Konsequenz: eine Ernährungsumstellung für die ganze Familie. Heute kocht und backt Veronika vollwertig, mit wenig Fett, gesunder Süße und oft ohne Ei - und so sind auch die Rezepte in ihrem Blog. Claire ist inzwischen zweieinhalb, isst fast alle Gemüsesorten und macht sich nicht viel aus Süßem. Und Veronika? Wiegt nun 13 Kilo weniger als vor ihrer Schwangerschaft und konnte sogar ihren Mann für vegane Gerichte begeistern.

Themen in diesem Artikel
Brigitte-Rezepte-Newsletter

Essen ist fertig!

Wir suchen für Dich täglich ein leckeres Rezept aus der Brigitte-Küche aus. Trage Dich doch ein!