VG-Wort Pixel

Winterliches Tassen-Rezept Diese Zimtschnecken sind einfach gemacht

Nicht nur Kuchen, auch anderes Gebäck lässt sich unkompliziert in der Tasse zubereiten.
Mehr
Lust auf etwas Süßes, doch es soll nur eine kleine Portion sein? Dann ist diese Zimtschnecke aus der Tasse genau das Richtige!

Zum Kaffee oder Tee möchten wir uns manchmal eine kleine Nachspeise gönnen. Frisch gebackener Kuchen oder Gebäck wären ideal, doch bedeutet es Aufwand und Zeit, diese im Ofen zuzubereiten. Wenn es einmal schnell gehen soll und eine kleine Menge genügt, sind Tassen-Rezepte die beste Wahl. 

Frisch zubereitet schmeckt es am besten: Zimtschnecke aus der Tasse

Diese müssen nämlich nur wenige Minuten in der Mikrowelle gebacken werden und können direkt verzehrt werden. Wer bereits genügend Tassenkuchen probiert hat, könnte es an dieser leckeren Zimtschnecke aus der Tasse versuchen. Die Zubereitung seht ihr im Video. 

Diese Zutaten benötigt ihr für Teig, Füllung und Glasur:

1,5 EL geschmolzene Butter oder Öl
1 EL Butter bei Raumtemperatur
60 g Mehl
0,5 TL Backpulver
2 EL Zucker
2 EL Brauner Zucker
4 EL Milch
0,5 TL Vannilleextrakt
0,5 TL Zimt
40 g Puderzucker

Verwendete Quelle: iambaker.net

Brigitte

Mehr zum Thema